Anzeige
Fremdsprachen per App lernen
Interkulturelles

Diese Fremdsprachen werden weltweit am meisten gelernt

Die Coronapandemie hat auch dazu geführt, dass weltweit mehr Menschen denn je eine neue Fremdsprachen erlernten. Die beliebtesten Sprachen der meisten Nationen sind dabei (in dieser Reihenfolge) Englisch, Spanisch und Französisch. Das hat der aktuelle Sprachen-Report des Online-Anbieters Duolingo ergeben.

Traumleben in Australien
Lifestyle

Wie der Albtraum „Plötzliche Kündigung“ zu einem Traumleben in Australien führte

Es war der schlimmste Tag meines Lebens. Ich fühlte mich, als würde ich in ein Loch ohne Boden fallen. Ich saß im Büro meines Chefs in London, der mir soeben verkündete, dass ich in den Plänen für das nächste Jahr nicht vorkommen würde. Ich sei in sieben Tagen arbeitslos – genau am 24. Dezember 2010!

Super Bowl
Interkulturelles

Super Bowl: Ein gesellschaftliches Großereignis

Am Sonntag war mal wieder Super Bowl Sunday! In Tampa, Florida, fand der 55. Super Bowl statt -  das Endspiel in der National Football League (NFL) und jedes Jahr der Höhepunkt der US-amerikanischen Football Saison, auf den das ganze Land förmlich hin fiebert. Man sollte eigentlich meinen, dass eine Pandemie dieses sportliche Mega-Event in die Knie zwingen kann, aber weit gefehlt: Im Stadion von Tampa waren sogar Zuschauer zugelassen.

Deutsche Unternehmen in China zeigen sich für die Zukunft optimistisch
Markteintritt Ausland

Deutsche Unternehmen in China bleiben optimistisch

Deutsche Unternehmen in China zeigen sich optimistisch und zeigen weiter Vertrauen in den chinesischen Markt. Zwar bestehen nach wie vor regulatorische Herausforderungen, und auch beim Handelsabkommen zwischen EU und China besteht noch Verhandlungsbedarf. Dennoch gehen die meisten Unternehmen davon aus, dass ihre Branche in China besser dastehen wird als in anderen Ländern.

Sommerjob im Ausland: Ausbildung zum Reiseleiter
Events

Sommerjob im Ausland: Digitale Ausbildung zum Reiseleiter

Der Traum vom Sommerjob im Ausland ist auch 2021 möglich. Und die Vorbereitung erfolgt bequem per Online-Seminar.

Maradona
Panorama

Buenos Aires bietet neue „Maradona-Tour“

Argentinien bietet seit Kurzem eine neue Tour in seinem Angebot für Touristen an: Eine Route, die wichtige Stationen des Lebens von Diego Armando Maradona umfasst, eine der größten Fußballlegenden der Welt. Diese Rundfahrt führt durch Straßen ausgewählter Stadtviertel von Buenos Aires. Allerdings werden ausländische Touristen derzeit noch keine Gelegenheit haben, diese Tour mitzumachen.

Doha
Interkulturelles

Abu Dhabi und Doha sind sicherste Städte der Welt

Die derzeit sichersten Metropolen der Welt heißen Abu Dhabi und Doha - zumindest laut dem aktuellen Numbeo Kriminalitätsindex. Der Index listet derzeit insgesamt 431 Städte. 2020 behielt Katar seine Position als sicherstes Land der Welt bei und ist weiterhin im Numbeo Global Index die Nummer Eins.

Myanmar
Recht & Steuern im Ausland

Myanmar: Expats finden nur rudimentäres Sozialversicherungssystem vor

Vor dem Militärputsch war Myanmar aus Sicht von Analysten weiterhin ein spannender Markt für ausländische Investoren. Das gilt beziehungsweise galt vor allem für den Agrar- und Rohstoffsektor. 2018 sind Markteintrittserleichterungen in Kraft getreten, von denen unter anderem die Bereiche Versicherungen, Finanzdienstleistungen und Handel profitieren. Die Errichtung der Sonderwirtschaftszone Thilawa soll weitere attraktive Investoren anlocken.

MyStudyChoice bietet via Zoom Infos zu Schüleraustausch-Programmen 2021
Events

MyStudyChoice informiert über Schüleraustausch in Kanada, Australien und Neuseeland

Schüler und Eltern, die Informationen über ein Auslandsjahr und den Schüleraustausch suchen, lädt die Informationsplattform MyStudyChoice in Bonn zu zehn interaktiven Online-Meetings ein.

Recht & Steuern im Ausland

Das sind die aktuellen Bestimmungen für Reiseziele in Europa und weltweit

Reisen ist aktuell so schwierig wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Ohne negativen PCR-Test etwa lässt kaum ein Staat mehr Touristen ins Land. Und auch ein negativer Test ist noch lange kein Freibrief für unbeschwerten Urlaub: Je nach Urlaubsziel müssen sich Reisende darauf einstellen, mindestens die ersten Tage ihres Urlaubs in Quarantäne zu verbringen.