Anzeige
Betrug lauert auch bei der Flugbuchung

Vorsicht vor Betrug bei der Last-Minute-Buchung

Betrug bei der Reisebuchung ist leider nie ganz zu vermeiden. Doch gerade beim schnellen Einlösen von Last-Minute-Angeboten ist die Gefahr groß, auf einen Trickbetrug hereinzufallen.

mehr Staus in Europa

Trotz Corona: Mehr Staus als 2019

Das Bedürfnis nach einer Auszeit auch jenseits der unmittelbaren Heimatregion war im Sommer 2021 besonders hoch. Deutlich mehr Menschen sind im Vergleich zum Vorjahr in den Urlaub gereist. Dies führte europaweit zu deutlich mehr Staus als vor der Pandemie. Das hat der ADAC ermittelt.

Machu Picchu

Machu Picchu will erstes klimaneutrales Reiseziel werden

Der Berg Machu Picchu in den peruanischen Anden hat von der von Green Initiative, einem von der UN akkreditieren Zertifizierer, das Siegel der Klimaneutralität verliehen bekommen und ist damit das erste CO2-neutrale Reiseziel der Welt.

Virtuelle Meetings kein Ersatz für Geschäftsreisen

Geschäftsreisende halten die virtuelle Meetings als primäre Form des Austauschs auf lange Sicht für bedenklich. Außerdem haben sie mehr denn je den Wunsch, selbst zu entscheiden, wann sie reisen.

Sorrento Italien

Diese bezaubernden Kleinstädte sind bei Italienern am beliebtesten

Italien ist eines der liebsten Urlaubsländer der Deutschen. Bei einer Reise in dieses Land fällt die Wahl häufig auf eine der schönen Großstädte wie zum Beispiel Rom, Mailand oder Neapel. Wer diese jedoch schon gesehen hat und dieses Jahr den Touristenmassen entfliehen möchte, kann alternativ auf eine der bezaubernden Kleinstädte Italiens ausweichen.

Last-Minute-Angebote: Wer flexibel bleibt, kann viel Geld sparen

Das sind die beliebtesten Last-Minute-Reiseziele der Deutschen

Mit Last-Minute-Angeboten locken viele Reiseziele im Spätsommer – die Urlaubsplanung ist also noch nicht vorbei. Schließlich in einigen Bundesländern die Chance auf Reisen erst noch an. Das Online-Reiseunternehmen skyscanner.de kennt die derzeit beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen für den Spätsommer.

Mehr als Freitag, der 13.: Aberglaube weltweit

Aberglaube hat im Laufe der Jahrzehnte und Jahrhunderte zwar immer mehr abgenommen. Allerdings halten sich gewisse Überzeugungen über Glück und Unglück auch heute noch in Kulturen weltweit. Denn selbst, wenn viele nicht wirklich an Unglückszahlen oder Talismane glauben, sind sie oft einfach Teil der Tradition.

Weltweiter Warenhandel: Asien trotz Corona stabil

Der Warenhandel stagnierte 2020 weltweit. Doch Asien kam recht glimpflich davon. Die Im- und Exporte in der Region sind im Jahr 2020 so wenig zurückgegangen wie in keiner anderen Region der Welt.

Die DFS sucht Auszubildende für den Flutlotsen-Beruf

DFS sucht 150 Auszubildende zum Fluglotsen und dual Studierende

Der Luftverkehr erholt sich – und die DFS Deutsche Flugsicherung bildet wieder mehr Fluglotsinnen und Fluglotsen aus. Aber auch dual Studierende in den Bereichen IT und Technik sind gefragt. 2021 sind es 110 Einstellungen, für das nächste Jahr werden 150 Auszubildende und dual Studierende gesucht.

reisetagebuch

Erfolgschance Video-Reisetagebuch

Jeder von uns hält die Erfahrungen, die er im Urlaub gemacht hat, gerne auf die eine oder andere Art und Weise fest. Für viele ist das der Griff zur Digitalkamera. Mag man es lieber analog, kann man sich mit dem kreativen Schreiben und Basteln von Reise-Journals beschäftigen. Für Technikliebhaber*innen, die ihre Erfahrungen gerne digital zur Hand haben, gibt es immer mehr Reisetagebuch-Apps, die Fotos, Videos und geschriebenes an einem Ort vereinen.