Startups Interkulturelles

Deutsche Startups zahlen europaweit höchste Gehälter

Mehr als ein Drittel aller deutschen Jobs in Startups werden in Berlin geschaffen, jedoch wächst der Stellenmarkt in anderen Städten um bis zu 15 Prozent stärker.
digitale Nomaden
Interview

  „Digitale Nomaden sind kein Trend-Phänomen“

Nach einem Auslandssemester in Seoul verliebte sich Melissa Schumacher in Asien, und später wurde sie aufgrund ihrer großen Liebe zu Indonesien zum „Indojunkie“. Mittlerweile betreibt die 26-Jährige einen gleichnamigen, überaus erfolgreichen Blog, von dem sie sogar leben kann.
Dienstreise nach Polen
Recht & Steuern im Ausland

Dienstreise nach Polen: Risikofaktor Sozialversicherung

Insbesondere Dienstreisen ins Ausland bergen ein nicht unerhebliches Risikopotenzial. Ein besonders häufig auftretendes Problem betrifft die korrekte Zuordnung der Sozialversicherungspflicht, wie dieser Fall einer Dienstreise nach Polen zeigt.
Mehrwertsteuerpflicht
Recht & Steuern im Ausland

Schweiz: Mehrwertsteuerpflicht für ausländische Firmen ab 2018

Am 1. Januar 2018 tritt das neue Mehrwertsteuergesetz in der Schweiz Kraft. Dieses sieht eine maßgebliche obligatorische Steuerpflicht eines Unternehmens nicht mehr nur für den im Inland erzielten Umsatz vor, sondern auch für den im Ausland.
Schulausbildung
Recht & Steuern im Ausland

Reiserücktritt wegen Schulausbildung im Ausland: Versicherung muss nicht zahlen

Die Schule ist kein Arbeitsplatz im Sinne der Allgemeinen Reiserücktritts-Versicherungsbedingungen. Deshalb muss Das geht aus einem aktuellen Urteil des Amtsgerichts München hervor ( Az.: 273 C 2376/17).
Mitarbeiterentsendung nach polen
Recht & Steuern im Ausland

Besonderheiten bei Mitarbeiterentsendung nach Polen

Seit Inkrafttreten des Gesetzes über die Entsendung von Mitarbeitern im Rahmen von Dienstleistungserbringungen nach Polen (vom 18. Juni 2016) haben Unternehmen die Pflicht eine Kontaktperson gegenüber der polnischen Arbeitsinspektion zu benennen. Darauf weisen die AHK Polen und Germany, Trade & Invest (gtai) hin.
Recht & Steuern im Ausland

China-Visum: Strenge Fotoanforderungen

China ist eines der meist bereisten visumpflichtigen Reiseländer weltweit und besitzt einige der restriktivsten Anforderungen an Passfotos. Die Fotos müssen im Rahmen der Visumbeantragung eingereicht werden und unterliegen sehr speziellen Vorgaben, beispielsweise Größe, Aufnahmedatum, Gesichtsposition und anderes.
Terrorismus
Panorama

Weltweite Terrorgefahr um gut ein Fünftel zurückgegangen

Die Anzahl der durch Terrorismus zu Tode gekommenen Opfer ist laut dem Global Terrorism Index (GTI) 2017 zurückgegangen. Im Vergleich zum Höhepunkt der Terroraktivitäten im Jahr 2014, in dem mehr als 32.500 Menschen getötet wurden, sank die Zahl der Todesfälle um 22 Prozent auf 25.673.