Anzeige
lebenswerteste Stadt Lifestyle

Economist-Ranking: Die lebenswerteste Stadt der Welt ist Melbourne

Wer in der lebenswertesten Stadt der Welt leben möchte, sollte seine Sachen packen und nach Australien oder Kanada fliegen. Zumindest wenn es nach einem aktuellen Ranking des britischen Economist geht. Insgesamt standen 140 Städte auf dem Prüfstand.
Anzeige
Stornobedingungen
Panorama

Änderungen von Stornobedingungen in Hotels: Deutliche Mehrkosten für Unternehmen wahrscheinlich

Konzernen drohen unter Umständen Mehrkosten in Millionenhöhe, wenn Ketten künftig keine kostenfreien Stornierungen bis 48 Stunden vor Anreise mehr anbieten. Dies hat der Hotel-Lösungsanbieter HRS in einer Analyse ermittelt.
Markteintritt Ausland

Nur jede zehntausendste Stelle für digitale Nomaden geeignet

Jedes dritte Unternehmen in Deutschland bot 2016 die Möglichkeit, zumindest teilweise von zuhause aus zu arbeiten. Dies hat eine Umfrage des Digitalverbands Bitkom ergeben. Doch wie verbreitet ist die Perspektive, längere Zeit völlig ortsunabhängig tätig zu sein?
Unternehmer
Interkulturelles

Inder wollen am häufigsten gründen

In Indien ist der Wille, Unternehmer zu werden, am größten. Das hat eine globalen Studie des Personalberaters Randstad ergeben. Demnach wollen in Indien mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer später ihr eigenes Unternehmen auf die Beine stellen, womit das Land in Sachen Gründungswille weltweit in Front liegt.
Lifestyle

Arbeiten im englischsprachigen Ausland: So funktioniert die Bewerbung

Dass die Weltwirtschaft immer enger zusammenwächst, ist längst keine Neuigkeit mehr. Dies bleibt auch auf dem Arbeitsmarkt nicht ohne Auswirkungen. Im Ausland zu arbeiten, ist inzwischen viel selbstverständlicher als noch vor einigen Jahrzehnten.
Lifestyle

Wie heirate ich eine Chinesin? Leitfaden für die deutsch-chinesische Eheschließung

Für viele Deutsche ist China besonders in wirtschaftlichen Zusammenhängen ein Begriff. Mit seiner scheinbar unaufhaltsam wachsenden Wirtschaft und der zunehmenden Kaufkraft weltweit zieht das Reich der Mitte seit vielen Jahren die globale Aufmerksamkeit auf sich.
Lifestyle

Wie die Deutschen Urlaub machen

65 Prozent der Deutschen machen mindestens eine Urlaubsreise im Jahr, mehr als 42 Prozent genießen ihre freie Zeit dabei im Bade- und Sommerurlaub. Städtetrips folgen auf Platz zwei der beliebtesten Reisearten, gefolgt von All-inclusive-Reisen, dem Urlaub in einer Ferienwohnung sowie dem Urlaub in den Bergen.
Panorama

Nicht geförderte Freiwilligendienste im Ausland: Was Jugendliche wissen sollten

Viele der über 400.000 Schulabgänger planen nun, fernab touristischer Pfade die Welt zu erkunden. Vor allem Freiwilligenprojekte im sozialen oder ökologischen Bereich sowie im Tierschutz sind sehr beliebt – bei Abiturienten ebenso wie bei Studenten.