Anzeige
Austauschprogramm Erasmus
Panorama

Austauschprogramm Erasmus ermöglicht bereits seit 35 Jahren Auslandssemester

Bereits seit 35 Jahren gibt es das europäische Austauschprogramm Erasmus, mit dem junge Studierende die Möglichkeit haben, Auslandssemester zu absolvieren. Seit 1987 hat es internationale Aufenthalte von 13 Millionen Menschen gefördert – davon fast eine Million Deutsche im Hochschulbereich.

Remote Arbeiten
Lifestyle

Remote Arbeiten und Effektivität steigern: So geht es

Die COVID-19-Pandemie hat zu einigen Veränderungen in der Arbeitswelt geführt. Eine der größten ist sicherlich, dass mehr Menschen dauerhaft von zu Hause aus arbeiten, oder komplett remote sind. Sogenannte Digitale Nomaden haben keinen festen Wohnsitz mehr, sondern ziehen von Land zu Land und arbeiten remote.

Airlines sind nur schwer per E-Mail zu erreichen
Recht & Steuern im Ausland

Diese Airlines sind nur schwer per E-Mail zu erreichen

Bei Flugproblemen sollten Airlines schnell und unkompliziert auf allen wichtigen Kommunikationswegen und vor allem per E-Mail zu erreichen sein. Doch besonders in diesem Sommer zeigte sich das Gegenteil. Unzählige Flugreisende hingen in stundenlangen Warteschleifen fest, mussten sich mit unfähigen Chats-Bots herumärgern und bekamen oft keine Antwort auf ihre E-Mail-Anfragen.

versichert auf Reisen
Lifestyle

Versichert auf Reisen? Zwei Drittel der Deutschen sorgen vor

Bei der Urlaubsplanung sollten sinnvolle Reisevorbereitungen wie Impfungen und Versicherungen nicht außer Acht gelassen werden. Eine bevölkerungsrepräsentative Studie des Unternehmens CLARK in Zusammenarbeit mit YouGov zeigt, dass ein Fünftel der Deutschen sich nicht über notwendige Impfungen für die Reise informiert (20 Prozent). Das Thema Versicherungen lässt sogar jede*r dritte Befragte vor Reiseantritt schleifen (33 Prozent).

Grusel-Touren zu Halloween
Panorama

In diesen europäischen Städten gibt es die besten Grusel-Touren

Halloween wird vor allem in den Vereinigten Staaten ausgiebig gefeiert, doch der Gruseltag gewinnt auch hierzulande an immer größerer Popularität. Für alle Halloween-Fans, die es in diesem Jahr nicht über den Atlantik schaffen, hat das Buchungsportal für Ferienwohnungen Holiu einige der gruseligsten europäischen Reiseziele für den 31. Oktober gefunden.

Halloween in Irland
Interkulturelles

Wie Halloween in Irland und den USA gefeiert wird

Insbesondere in den USA, England und Irland, doch zunehmend auch in anderen westeuropäischen Ländern und hierzulande zieht Halloween Groß und Klein in seinen Bann. Woher die unheimlichen Bräuche an Halloween stammen und wie unterschiedlich zelebriert wird, weiß unter anderem der Sprachreiseanbieter EF Education First.

Remote Work Kanarische Inseln
Lifestyle

Kanarische Inseln werden zunehmend zur Top-Destination für Homeoffice und Remote Work

Die Kanarischen Inseln gelten schon seit dem ersten Jahr der Corona-Pandemie, in dem der Trend zu Fernarbeit weltweit enorm an Fahrt gewann, als eine der besten Destination für Remote Working überhaupt. Bereits seit November 2020 sind Digitale Nomadinnen und Nomaden sowie Fernarbeitende fester Bestandteil der Tourismusstrategie der Regierung der Inselgruppe.

Mautgebühren in Ungarn
Recht & Steuern im Ausland

Mautgebühren in Ungarn: Wer zahlt? Fahrzeughalter*in oder Fahrzeugführer*in?

Ein ungarischer Autobahnbetreiber bittet deutsche Fahrzeughalterinnen und -halter mit hohen Mautnachforderungen zur Kasse. Ob das rechtens ist, hat der BGH (Az. XII ZR 7/22) entschieden.

Markteintritt Ausland

Indien ist attraktiver Standort für ausländische Investoren

In Indien tätige multinationale Unternehmen bleiben optimistisch, was die Wachstumsaussichten des Landes angesichts der globalen wirtschaftlichen Unsicherheit angeht. Zu dem Schluss kommt eine Umfrage für das Beratungsunternehmens EY India und Chartered Insurance Institute (CII), ein Berufsverband für die Finanz- und Versicherungswelt in London.

Interkulturelles

Nerds oder Streber? Wie Musterschüler*innen in anderen Kulturen genannt werden

Im September hat in den meisten europäischen Ländern das neue Schuljahr begonnen. Die Online-Lernplattform Preply macht mit einer Karte über den Begriff  "Streber" auf die Bedeutung von Bildung und guten Schülern aufmerksam.