Anzeige
Panorama

„Bei den aktuellen Corona-Reiserücktrittsversicherungen unbedingt genau hinschauen“

Endlich mal wieder verreisen, raus aus dem Corona-Alltag  – wie groß die Sehnsucht nach Erholung bei vielen ist, kann man an Mallorca über die Ostertage sehen: Kaum hatte die beliebte Ferieninsel für Touristen wieder geöffnet, gingen die Buchungszahlen rasant nach oben. Viele hoffen auch auf den Sommer.

Klimawandel
Markteintritt Ausland

Neuseeland: Firmen müssen Klimawandel-Berichte vorlegen

Die Regierung Neuseelands will den Kohlenstoffhaushalt besser in den Griff bekommen und nimmt Unternehmen stärker in Sachen Nachhaltigkeit in die Pflicht. Möglich werden soll das über ein neues Gesetz, das Firmen wie Banken und Versicherungen dazu zwingen soll, die Folgen des Klimawandels auf ihre geschäftlichen Aktivitäten in ihren Berichten darzulegen.

Lifestyle

Vier von zehn Deutschen planen Urlaub

42 Prozent der Deutschen planen Urlaub noch in diesem Jahr oder haben gar bereits gebucht. Knapp ein Drittel ist dagegen noch unentschlossen. Wichtiges Kriterium für die Reisenden: ein Plan B. Die Reisewilligen legen großen Wert auf klare Stornierungsbedingungen und eine Geld-zurück-Garantie. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Wirtschaftsprüfers pwc.

Urlaub auf den Balearen
Panorama

Urlaub auf den Balearen: Diese Neuerungen gibt es

Aufgrund der aktuellen Situation ist bei Urlaub auf die Balearen mit einigen besonderen Einschränkungen zu rechnen. Die Regierung der Balearen tut aber alles, um den Reisenden ein sicheres Reiseziel zu bieten und wendet strenge Sicherheitsmaßnahmen an. Die aktuelle Sieben-Tage-Inzidenz auf den Balearen liegt derzeit bei 30.

Reisemangel positiver Coronatest
Recht & Steuern im Ausland

Urteil: Kontakt mit an Corona infiziertem Hotelmitarbeiter ist kein Reisemangel

Müssen Reisende einen Großteil ihres Urlaubs wegen eines Corona-Verdachtsfalls in Quarantäne verbringen oder diesen vorzeitig abbrechen, so handelt es sich dabei nicht zwangsläufig um einen Reisemangel. So hat das Amtsgericht Hannover kürzlich entschieden (Az.: 570 C 12046/20).

© Lufthansa
Panorama

CO2-Kompensation speziell für Firmenkunden der Lufthansa

CO2-Kompensation beim Fliegen ist für Individualreisende schon länger mit mehreren Programmen möglich. Auch bei Lufthansa, die sich auf auf ihre Plattform Compensaid stützt. Ab sofort bietet die Airline ein spezielles Programm für Geschäftskunden an. Das soll es Unternehmen erleichtern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Geschäftsreisen CO2-neutral fliegen zu lassen.

Publikationen

Buchtipp zur Bewältigung von Krisen: Erfahrungen eines Ex-Kommando-Offiziers

Krisen gehören zum Leben, aber keine ist unlösbar. Jedenfalls nicht für Oliver Schneider. Der ehemalige KSK-Offizier (Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr) und Risikoexperte weiß, wie man selbst schwierige und ausweglos erscheinende Situationen lösen und sich aus Krisen befreien kann. Dazu gehören selbst Entführungsfälle im Ausland.

Die Zahl der Verkehrsunfälle sinkt in Europa weiterhin, auch aufgrund von Corona
Panorama

Verkehrsunfälle um 17 Prozent zurückgegangen: EU verfügt über sicherste Straßen der Welt

Verkehrsunfälle innerhalb der EU haben im vergangenen Jahr 18.000 Menschen das Leben gekostet. Das entspricht einem jährlichen Rückgang um 17 Prozent gegenüber 2019. Die Europäische Kommission hatte die vorläufigen Zahlen der Verkehrstoten 2020 Anfang der Woche veröffentlicht.

Lifestyle

Neuer Nachtzug verbindet Prag, Berlin, Amsterdam und Brüssel

Der Nachtzug dürfte eine attraktive Alternative zu Kurzflügen oder der Reise mit dem Auto werden. Die Verbindung soll Urlaubs- wie Geschäftsreisende ansprechen und 2022 an den Start gehen.

perpetual traveller Dahab
Interview

„Momentan bin ich lieber in Dahab als an irgendeinem anderen Ort der Welt.“

Nachdem sie jahrelang durch die Welt gereist war, wanderte Christina Holthuis ins ägyptische Dahab aus. Was das Leben dort so besonders macht, warum so viele Menschen ihrer Generation Deutschland verlassen und was Perpetual Traveller auszeichnet, erzählt uns die 31-jährige Unternehmerin im Interview.