glücklich

Diese Länder machen glücklich

Die glücklichsten Menschen leben in Australien und Kanada. Auch die überwiegende Mehrheit der Deutschen (78 Prozent) ist derzeit nach eigenem Bekunden glücklich. In keinem anderen Land ist das persönliche Glücksempfinden der Menschen im Vergleich zum letzten Jahr stärker angestiegen als in Deutschland.
frühkindlichen Bildung

Anforderungen an Fachkräfte zur frühkindlichen Bildung variieren

In Israel fühlen sich Fachkräfte in der Kinderbetreuung von Familien und der Gesellschaft geschätzt. In Deutschland werden sie vergleichsweise gut für ihre Arbeit ausgebildet, sehen aber Bedarf für mehr Weiterbildung. Dies zeigt eine OECD-Studie zur frühkindlichen Bildung.
Fake Meat

In China ist „Fake Meat“ Trend

Sowohl bei der Produktion als auch dem Verzehr von fleischloser Alternativnahrung auf Pflanzenbasis entwickelt sich China zum Trendsetter. Das Volumen des Marktes für sogenanntes "Fake Meat" im Reich der Mitte hat 2018 einen Rekordwert von 910 Millionen Dollar (rund 832 Millionen Euro) erreicht.
Trinkgelder

Das sind die Regeln für Trinkgelder in Hotels

Als Faustregel kann gelten: Je weiter nördlich man reist, umso weniger Trinkgelder werden erwartet, je weiter südlich, umso stärker ist die Trinkgeldkultur ausgeprägt. In Hotels richtet sich die Höhe des Trinkgelds aber nicht nur nach dem Urlaubsland, sondern auch nach der Hotelkategorie.
Gleichberechtigung

Gleichberechtigung weltweit: Frauen und Männer sind noch nicht gleichgestellt

Die Gleichberechtigung von Frau und Mann in allen gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Bereichen verläuft immer noch langsam. Dies ergibt zum einen der Gleichstellungsindex 2019 des Europäischen Instituts für Gleichstellungsfragen.
Rollerunfälle

Urlauber verunglücken durch Rollerunfälle in Südostasien

Rollerunfälle von Urlaubern in Südostasien erfolgen eher selten unter Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer. Der Grund sind oft die schlechten Straßenverhältnisse, von denen sie überrascht werden: Rollsplitt, Kiesel, Schotter, sandiger Boden, schmierig durch Meersalz, schlechte Beleuchtung, Schlaglöcher.
Flüchtlinge

Welche kulturellen Unterschiede Flüchtlinge wahrnehmen und wie sie damit umgehen

Flüchtlinge nehmen teilweise deutliche Unterschiede zwischen ihren Herkunftskulturen und der hiesigen Kultur wahr. Mit einigen Unterschieden können die meisten Flüchtlinge nach eigener Aussage gut umgehen.
Work-Life-Balance

Die Länder mit der besten und der schlechtesten Work-Life-Balance

Wer glücklich und zufrieden leben will, sollte eine gute Balance zwischen Beruf und Freizeit finden. Nicht jedes Land bietet dazu eine optimale Möglichkeit. Welche Länder am besten und welche am schlechtesten abschneiden, zeigt eine Untersuchung der sogenannten Work-Life-Balance der OECD in den Mitgliedsstaaten.
Schulpflicht

So unterschiedlich sind Schulpflicht und -traditionen in der Welt

Die deutsche Schulpflicht ist ein nahezu einzigartiges Konzept. Bereits mit einem Blick auf den Rest Europas wird klar, dass es den Zwang, die Schule tatsächlich aufzusuchen, so kaum gibt. Stattdessen bestehen oft Vorgaben, auf welche Inhalte Kinder vorbereitet werden müssen oder bis zu welchem Alter sie in irgendeiner Form Bildung genießen sollten. Doch wie sieht es mit der Bildungspflicht außerhalb Europas aus? Das sollten Expats wissen.
Einsamkeit

Einsamkeit bringt viele Expats zum Scheitern

Angestellte scheitern bei Auslandsentsendungen oft aufgrund von Einsamkeit. Das legt eine Studie von InterNations Business Solutions nahe. Weil es vielen Expats schwerfällt, sich an ihre neue Umgebung zu gewöhnen und soziale Kontakte aufzubauen, gerät auch die berufliche Leistungsfähigkeit leicht unter Druck.