Lifestyle

Stilsicher in den Urlaub: Welche Kleidung angemessen ist

Weit mehr als die Hälfte (62 Prozent) der Deutschen waren ihre eigenen Landsleute im Ausland aufgrund ihrer Kleidung schon einmal richtig peinlich, wie eine aktuelle Umfrage von Reader’s Digest herausgefunden hat. Getoppt wird das kollektive Fremdschämen nur noch von der herablassenden Art (69 Prozent), die manche Bundesbürger in der Ferne an den Tag legen, von Trunkenheit am Urlaubsort (67 Prozent) und übertriebenen Beschwerden (64 Prozent).
Anzeige
Lifestyle

Einbruchschutz bei Reisen: Was Bewohner tun können.

Einbrecher schlagen besonders gerne zu, wenn Wohnungs- oder Hausbewohner gerade nicht zu Hause sind. Ein erhöhtes Risiko besteht insbesondere in der Reisezeit, da Diebe dann von einem größeren Zeitfenster profitieren, um in aller Ruhe das traute Heim auszuplündern.
Lifestyle

Mehrsprachigkeit macht Gehirn leistungsfähiger

Wer mehrsprachig aufwächst, nutzt deutlich mehr Ressourcen des Gehirns und profitiert davon im hohen Alter deutlich. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler der University of Montreal in ihrer aktuellen Forschungsarbeit.
Interkulturelles

Geizhals oder Spendierhose: Wie viel Trinkgeld ist im Urlaub angemessen?

Nie war die Nachfrage so groß – All-inclusive-Urlaub steht bei den Deutschen hoch im Kurs. Egal ob Urlaub im Resort, auf dem Schiff oder als Wandertour: Im besten Fall wird einmal gezahlt und damit ist alles abgegolten.
Recht & Steuern im Ausland

Im EU-Ausland ansässige Steuerberatungsgesellschaft kann Steuerberatung in Deutschland vornehmen

Eine im EU-Ausland niedergelassene Steuerberatungsgesellschaft kann unter bestimmten Voraussetzungen berechtigt sein, für inländische Steuerpflichtige steuerberatend tätig zu werden. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 19. Oktober 2016 II R 44/12 entschieden.
Panorama

Elbphilharmonie an 12. Stelle der weltweit teuersten Gebäude

Was lange währt, wird endlich eröffnet: In der Elbphilharmonie findet heute nach fast zehnjähriger Bauzeit das erste Konzert statt. Bei der ersten Grundlagenermittlung für das Projekt wurden noch Kosten in Höhe von 77 Millionen Euro ermittelt.