Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Nachhaltigkeit im Tourismus’

Green Tourism Camp im Herbst wieder als Live-Event

Das Green Tourism Camp für die DACH-Region findet vom 24. bis zum 26. November 2021 im Hotel Schwarzwald Panorama in Bad Herrenalb statt. Die Organisatoren setzen nach der erfolgreichen Durchführung der Online-Version im März 2021 wieder auf den persönlichen Austausch vor Ort.

Nachhaltigkeit in Thailand

Nachhaltigkeit in Thailand: Diese Projekte machen die Wirtschaft grüner

Nachhaltigkeit in Thailand wird immer wichtiger – für den Tourismus des Landes, aber auch seine Wirtschaft insgesamt.

Nachhaltigkeit im Tourismus: Ein Barcamp lädt zur gemeinsamen Diskussion ein

Nachhaltigkeit im Tourismus: Branche trifft sich zum virtuellen Barcamp

Nachhaltigkeit im Tourismus gewinnt auch während der Pandemie immer mehr an Bedeutung. Dem trägt auch ein virtuelles Barcamp Rechnung, das am 17. und 18. März online stattfinden wird. Das Green Tourism Camp richtet sich an Entscheider und Interessierte in den Branchen Tourismus, Hotellerie, Veranstaltungsmanagement und Zuliefererindustrie.

kosten

All inclusive? Das sind die wahren Kosten des Reisens

Mit einem neuen Leitfaden ermöglicht es der Global Nature Fund (GNF) Reisenden, die ökologischen Kosten von Bahnfahrt, Flug, Hotelübernachtung, Restaurantbesuch und Co. nachzuvollziehen. So lassen sich ökologisch sinnvolle Entscheidungen für die eigene Reise treffen.

Umweltkosten im Hotelgewerbe: Schon in der Küche verstecken sich diese Kosten

Umweltkosten im Hotel- und Gastgewerbe: Leitfaden veröffentlicht

Ein neuer Leitfaden ermöglicht es Unternehmen im Hotel- und Gastgewerbe, Umweltkosten zu identifizieren und zu reduzieren. Mit positiven ökologischen und betriebswirtschaftlichen Folgen.

Camping: Wie nachhaltig reisen sein kann

Reisen ist für Viele unverzichtbar. Um die entfernten Länder und Landschaften zu sehen, müssen jedoch einige Kilometer mit dem Flugzeug zurückgelegt werden. Das ergibt für nur eine einzige Person fast 30 Tonnen ausgestoßenes Kohlendioxid.

Thailand: So nachhaltig kann das Reisen sein

Nachhaltigkeit und verantwortungsbewussteres Reisen spielen bei den Thailändern eine wichtige Rolle. So setzt sich das Thailändische Fremdenverkehrsamt (TAT) mit gemeindebasiertem Tourismus, der Unterstützung von Strand- und Ozeansäuberungen und dem Ausbau der Königlichen Projekte für die Umwelt ein. 
Aruba

Aruba: Vollständiges Verbot aller Einweg-Kunststoffe ab 2019

Schon im Jahr 2017 hat die Regierung von Aruba, einer kleinen niederländischen Karibikinsel vor der Küste Venezuelas,  alle Einweg-Plastiktüten verboten. Nun wird das Verbot allmählich auf andere alltägliche Gegenstände wie Plastikbecher und -strohhalme ausgeweitet.