Lifestyle

Studie: Jeder zehnte Deutsche hat schon ein Sabbatical gemacht

War eine berufliche Auszeit vor einigen Jahren noch auf einige Berufszweige und Bereiche der Wirtschaft beschränkt, ermöglichen heutzutage immer mehr Unternehmen ihren Mitarbeitern, eine temporäre Auszeit zu nehmen.
Publikationen

Airbnb, Uber & Co. auf Auslandsdienstreisen: Was Firmen wissen sollten

Immer mehr Unternehmen nutzen für die Dienstreisen ihrer Mitarbeiter ins In- und Ausland so genannte Sharing-Economy-Anbieter für Transport und Unterbringung. Dabei handelt es sich beispielsweise um Fahrdienste wie Uber als Alternative zu Taxiunternehmen oder Airbnb als Alternative zu Hotels. International SOS hat nun eine Studie vorgelegt, in der die Vorteile, Risiken und rechtlichen Rahmenbedingungen dieser Dienstleistungen auf Geschäftsreisen untersucht werden.
Panorama

Ungarn wechseln am häufigsten den Beruf

Während es vor einigen Jahren noch sehr schwierig war, einen anderen als den gelernten oder studierten Beruf auszuüben, ist ein Berufswechsel heutzutage keine Seltenheit mehr. Dies zeigt eine aktuelle Umfrage der in Europa tätigen Jobsuchmaschine Jobswype unter 2.000 Personen.
Panorama

Mehr Krankenrücktransporte aus dem Urlaub durch ADAC Flug-Ambulanz

Der ADAC Ambulanz-Dienst hat im Jahr 2016 weltweit rund 55.000 erkrankte und verletzte Urlauber betreut. Das sind 2,4 Prozent mehr als im Vorjahr - ein neuer Höchstwert. Medizinische Hilfe musste in 191 Ländern geleistet werden.
Lifestyle

New Yorker Top-Krankenhäuser nichts für Schwarze

Nur wenige schwarze New Yorker werden in den elitären privaten Academic Medical Centers (AMC) behandelt, wie eine Studie des City University of New York at Hunter College , des Boston Medical Center  und der Harvard Medical School zeigt.

Recht & Steuern im Ausland

Entsendende Unternehmen müssen Impats in Deutschland künftig online melden

Unternehmen, die entsandte Mitarbeiter aus dem Ausland (Impats) in Deutschland beschäftigen, müssen diesen für die Zeit ihrer Tätigkeit die in Deutschland maßgeblichen Arbeitsbedingungen gewähren. Dazu gehört zum Beispiel die Zahlung des Mindestlohns oder Gewährung eines Mindesturlaubs.
Interkulturelles

Kuss & Begrüßung: die 12 kuriosesten Traditionen weltweit

Am 14.02.ist Valentinstag, der Tag der Liebenden. Grund genug für die Reisesuchmaschine swoodoo, die verschiedensten Kuss- und Begrüßungstraditionen aus aller Welt einmal genauer anzuschauen - Ein Knigge für die wohl schönste Sache der Welt.
Anzeige
Lifestyle

Elektroautos: So werden wir in Zukunft mobil sein

Die Zukunft der Automobilbranche wird maßgeblich von dem Aspekt der Nachhaltigkeit bestimmt, was vor allem mit der Schadensbegrenzung in Bezug auf den voranschreitenden Klimawandel zusammenhängt.