Anzeige
Kaiserschnitt

In diesen EU-Ländern gibt es die meisten Kaiserschnitte bei der Geburt

Weit mehr als jede dritte Frau in Polen (38,9 Prozent) bringt ihr Kind per Kaiserschnitt zur Welt. Im zweitplatzierten Ungarn sind es 38 Prozent und in Italien gebiert ziemlich genau jede dritte Frau per Sectio.

im Stau in Moskau

In diesen Städten stehen Autofahrer am häufigsten im Stau

In Moskau stehen die Menschen am häufigsten im Stau. Lediglich an 66 Tagen pro Jahr ist mit einer geringen Verkehrsbelastung zu rechnen. Der Überlastungsgrad auf Moskauer Straßen beträgt 52 Prozent. Das hat das aktuelle Stau-Ranking des Anbieters für Navigationsgeräte TomTom ergeben.

reisefreiheit

Kurzumfrage: Reisefreiheit für Geimpfte?

Seit dem Beginn des Impfprogramms gibt es in Deutschland kaum ein Thema, dass so heiß diskutiert wird, wie die Corona-Impfung und alles was damit zusammenhängt. Die Reiseexperten der Urlaubspiraten haben ihre Instagram-Fans zu ihrer Meinung zum Thema Impfen und Reisefreiheit befragt.

Risikobarometer Pandemie

Pandemien für Unternehmen derzeit größtes Risiko

Pandemien und damit einher gehende Risiken sind laut dem aktuellen Allianz Risikobarometer 2021 Faktoren, die Unternehmen weltweit aktuell am meisten fürchten. Als am häufigsten genanntes Risiko (verursacht u.a. durch eine Pandemie) steht Betriebsunterbrechung auf Platz 1 (41 Prozent).

Urlaubsreise

Deutsche wollen 2021 nicht auf Urlaubsreise verzichten

Trotz der anhaltenden Coronapandemie möchte mehr als jeder zweite Deutsche im Sommer 2021 eine Urlaubsreise machen. Vor allem Jüngere wollen nicht auf eine Auszeit verzichten: 65 Prozent der Befragten zwischen 25 und 34 Jahren stufen Urlaub im laufenden Jahr als wichtig ein.

Arbeitsmobilität in der EU: Deutschland und UK beliebteste Zielländer

Bereits 2019, vor der Coronapandemie, hat die Arbeitsmobilität in der EU an Fahrt verloren. Die Dynamik beim Leben und Arbeiten im EU-Ausland hat weniger zugenommen als in den Vorjahren, trotzdem handelte es sich 2019 um einen Positivtrend. Das zeigt der aktuelle Bericht zur Arbeitsmobilität in der EU. Herausgeber ist die Europäische Kommission.

Lust am verreisen

So wollen die Deutschen nach der Coronapandemie verreisen

Trotz Lockdowns und Reisebeschränkungen ist die Lust der Deutschen zu verreisen grundsätzlich ungebremst: Acht von zehn Deutschen (85 Prozent) räumen Reisen einen besonders hohen Stellenwert ein. Das hat eine Umfrage des Reiseexperten Tourlane ergeben.

Stress in der Stadt

Diese Städte verursachen am meisten Stress

Die Hauptstadt von Chile verursacht bei Menschen am meisten Stress auf der Welt. Im weltweiten Vergleich zeigt Santiago die höchste Feinstaubbelastung (PM2.5, 96 µg/m³), die kleinste Ärztedichte (1,08 Ärzte pro 1.000 Einwohner) und das niedrigste Jahreseinkommen (16.489 USD). Das hat eine Erhebung von Baufi24 ergeben.

Corona-Impfstoff

Weltweite Verteilung vom Corona-Impfstoff: Das sind die logistischen Herausforderungen

Die ganze Welt wartet auf den Corona-Impfstoff, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. Aber wie sieht es mit der Lieferkette bei der Impfstoff-Verteilung aus? Welche logistischen Herausforderungen müssen bewältigt werden?

Behandlungsfehler Medikation

So viele medizinische Behandlungsfehler passieren weltweit

Alle fünf Minuten stirbt weltweit ein Mensch wegen falscher medizinischer Behandlung. Das hat die Weltgesundheitsorganisation in einem Bericht 2019 festgehalten. Etlichen Millionen Patienten werden jedes Jahr durch unsichere Gesundheitsversorgung und Behandlungsfehler weltweit geschädigt, was allein in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen jährlich zu 2,6 Millionen Todesfällen führt.