Beiträge mit Tag ‘Geschäftsreisen’

Geschäftsreisen: Was Mitarbeiter am meisten stört

Unpünktlichkeit und Unzuverlässigkeit der Verkehrsmittel sind die größten Belastungen für Geschäftsreisende - für 52 Prozent der reisenden Arbeitnehmer ist dies ein Problem. 34 Prozent der Teilnehmer benennen in dem Kontext auch lückenhafte Informationen bei Verspätungen als Ärgernis.

Business-Trip: So finden Reisende besseren Schlaf

Eine Geschäftsreise ist für Mitarbeiter sehr anstrengend, denn es werden volle Konzentration, hohe Einsatzbereitschaft mit wenigen Verschnaufpausen gefordert. Um körperliche und geistige Belastung zu vermeiden, sollte man nachts Energie auftanken.

Geschäftsreisen: Was sich im Jahr 2019 ändert

Im neuen Jahr kommen einige Änderungen auf Geschäftsreisende und Unternehmen im In- und Ausland zu. So gibt es beispielsweise Neuerungen in Sachen Steuervorteilen und Verpflegungspauschalen.

Geschäftsreisen sind bei Millennials sehr beliebt

Für junge Kollegen sind Zugfahrten erster Klasse, Bonusmeilen zur privaten Verwendung und ein schickes Hotel auf Geschäftsreisen wichtig, das hat die Umfrage "Chefsache Business Travel 2018", einer Initiative von Travel Management Companies im Deutschen Reiseverband (DRV) ergeben. Sie schätzen außerdem ihre Produktivität auf Reisen höher ein als im Büro.

Geschäftsreisen 2018 weltweit weiter auf Höhenflug

Weltweit erwarten Travel Manager auch im Jahr 2018 einen Anstieg der Geschäftsreisen – das zeigen die Daten der AirPlus International Travel Management Study (ITMS). Ein positiver Trend, der sich damit zum zweiten Mal in Folge fortsetzt.
Vereinigtes Königreich

Vereinigtes Königreich bleibt beliebtestes Zielland europäischer Geschäftsreisender

Das Vereinigte Königreich war das beliebteste Zielland 2017 für europäische Geschäftsreisende, gefolgt von Deutschland und Spanien. Das ergab der „BCD Travel 2017 Cities & Trends Report“. Außerhalb Europas flogen europäische Geschäftsreisende am häufigsten in die USA, China und Indien.

Geschäftsreisen bei Skandinaviern besonders beliebt

Eine repräsentative Umfrage von BCD Travel unter skandinavischen Geschäftsreisenden zeigt, warum diese gern beruflich unterwegs sind und welche Aspekte ihnen dabei besonders am Herzen liegen. Heraus kamen interessante Unterschieden zwischen Dänen, Finnen, Norwegern und Schweden.
Stornobedingungen

Änderungen von Stornobedingungen in Hotels: Deutliche Mehrkosten für Unternehmen wahrscheinlich

Konzernen drohen unter Umständen Mehrkosten in Millionenhöhe, wenn Ketten künftig keine kostenfreien Stornierungen bis 48 Stunden vor Anreise mehr anbieten. Dies hat der Hotel-Lösungsanbieter HRS in einer Analyse ermittelt.

Wie der Terror Geschäftsreisen beeinflusst

Eine Geschäftsreise in eine unruhige Gegend kann zur psychischen Belastung für die Reisenden selbst wie auch für ihre Familien werden. Unternehmen sind daher aufgefordert, sich mit Angst und Bedenken auseinanderzusetzen.

Geschäftsreisen: Stresslevel steigt vor allem bei Jüngeren

Auch in Zeiten zunehmender Digitalisierung kommen Führungskräfte nicht um Geschäftsreisen herum. Dabei steigt der empfundene Stresslevel kontinuierlich: 46 Prozent beurteilen ihre Business-Trips der letzten zwölf Monate rückblickend als stressig oder sehr stressig.