Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Geschäftsreise’

Die Digitalisierung der Geschäftsreise braucht auch ein Umdenken in Sachen Vorbereitung

Digitalisierung der Geschäftsreise: Neues Fachbuch vorgestellt

Wie die Digitalisierung der Geschäftsreise im eigenen Unternehmen gelingen kann, verrät Autor Rüdiger Mahnicke am 8. März bei der Online-Vorstellung seines neuen Fachbuches.

Geschäftsreise-Branche diskutiert in Berlin über neue Perspektiven

Während die Welt stetig lernt, besser mit Covid-19 zu leben, konzentriert sich auch die Geschäftsreise-Branche darauf, wieder an Fahrt zu gewinnen. Die Art und Weise, wie wir arbeiten und reisen, hat sich allerdings verändert.

Ausgaben für Geschäftsreisen 2020 auf historisch niedrigem Niveau

Ausgaben für Geschäftsreisen 2020 auf historischem Tief

Die Covid-19-Pandemie hat die Ausgaben deutscher Unternehmen und öffentlicher Institutionen für Geschäftsreisen 2020 auf ein historisches Tief sinken lassen.

Innereuropäische Dienstreisen rechtskonform gestalten: Ein Online-Seminar gibt Tipps

Innereuropäische Dienstreisen verstehen: Online-Fortbildung für Personaler*innen

Innereuropäische Dienstreisen oftmals noch immer voller rechtlicher Fallstricke für das Personalmanagement. Abhilfe verspricht die Unternehmensberatung BDAE Consult mit ihrem Online-Seminar am Dienstag, 21. September.

Geschäftsreisen: Langstrecke holt Kurzstrecke auf

Langstrecke war bei Geschäftsreisenden in der Coronapandemie eher unbeliebt. Business-Traveller buchten außerdem deutlich kurzfristiger. Doch der Trend kehrt sich bereits um.

Reiseziele

Reiseziele: Die Städte mit den höchsten Besucherzahlen

Bangkok behält auch in diesem Jahr den globalen Spitzenplatz als Destination mit den meisten Übernachtungen weltweit (22,78 Millionen). Auf den Plätzen zwei und drei der Reiseziele folgen Paris (19,10 Millionen) und London (19,09 Millionen).

Geschäftsreisen: Was Mitarbeiter am meisten stört

Unpünktlichkeit und Unzuverlässigkeit der Verkehrsmittel sind die größten Belastungen für Geschäftsreisende - für 52 Prozent der reisenden Arbeitnehmer ist dies ein Problem. 34 Prozent der Teilnehmer benennen in dem Kontext auch lückenhafte Informationen bei Verspätungen als Ärgernis.

Business-Trip: So finden Reisende besseren Schlaf

Eine Geschäftsreise ist für Mitarbeiter sehr anstrengend, denn es werden volle Konzentration, hohe Einsatzbereitschaft mit wenigen Verschnaufpausen gefordert. Um körperliche und geistige Belastung zu vermeiden, sollte man nachts Energie auftanken.

Geschäftsreisen: Was sich im Jahr 2019 ändert

Im neuen Jahr kommen einige Änderungen auf Geschäftsreisende und Unternehmen im In- und Ausland zu. So gibt es beispielsweise Neuerungen in Sachen Steuervorteilen und Verpflegungspauschalen.

Europäische Geschäftsreisende fliegen vor allem nach London und New York

Geschäftsreisende in Europa zieht es beruflich am häufigsten nach London. Außerhalb Europas reisen europäische Geschäftsreisende am häufigsten nach New York, gefolgt von Shanghai. Das hat eine aktuelle Analyse seiner europäischen Flugreisedaten von BCD Travel ergeben.