„Eine Landidylle wie aus dem Bilderbuch gibt es nicht“
25. Juni 2021

„Eine Landidylle wie aus dem Bilderbuch gibt es nicht“

Die Münchner Filmemacherin Claudia Heuermann verwirklichte 2011 ihren Traum und zieht mit ihrem Mann und den zwei kleinen Söhnen in die tiefen Wälder der nordamerikanischen Catskill Mountains. Dort baut sie eine 200 Jahre alte Farm zum Selbstversorgerhof um. Wie es ihr dort erging und warum sie nach sieben Jahren nach München zurückkehrte, erzählt sie im Interview.