Aufstiegschancen

Dänen haben die besten sozialen Aufstiegschancen

Im aktuellen Länder-Ranking des sogenannten Social Mobility Index landet Deutschland nur auf Rang 11. Die besten Aufstiegschancen bieten skandinavische Länder, allen voran Dänemark.
Zuzug nach Brexit

Zuzug aus dem deutschen Sprachraum durch Brexit zunehmend unattraktiv

Ein Zuzug aus dem DACH-Raum nach Großbritannien ist laut einer aktuellen Studie für 80 Prozent der Deutschen, Österreicher und Schweizer aufgrund des Brexits nicht mehr vorstellbar.
Sprachkurse

Deutsch-Sprachkurse im Ausland verstärken Migration nach Deutschland

Die Förderung von Deutschkursen im Ausland lohnt sich: Sprachkurse erhöhen die Motivation für qualifizierte Arbeitskräfte zu einer Migration nach Deutschland.
Sprachreisen

Schülersprachreisen als Alleskönner weiterhin im Trend

Kurze Reise mit großer Wirkung: Als erster Schritt allein ins Ausland können Schülersprachreisen ein enormer Booster für das eigene Selbstvertrauen und die Persönlichkeitsentwicklung sein.
Akademiker

Akademiker zieht es kaum nach Deutschland

Für Akademiker ist Deutschland als Zuwanderungsland nur wenig attraktiv. Die Bundesrepublik landet im OECD-Vergleich lediglich auf dem zwölften Platz.
Semester im Ausland: Deutschland ist ein beliebtes Ziel

Semester im Ausland: Spanien bei Austauschstudenten am beliebtesten

Deutschland zählt zu den beliebtesten Ländern für ein Semester im Ausland: Laut aktueller Eurostat-Daten absolvierten hierzulande im Jahr 2017 rund 18.400 Bachelorabsolventen aus der Europäischen Union ein Auslandssemester über das Austauschprogramm Erasmus+.

Klimadebatte ohne Auswirkungen: Arbeitgeber rechnen mit Anstieg der Geschäftsreisen

Im kommenden Jahr werden Mitarbeiter häufiger auf Dienstreisen gehen. Die Wirtschaft achtet dabei aber zunehmend auf die Klimadebatte und einen nachhaltigeren Reiseprozess.
Spanier haben EU-weit die längste Lebensdauer

Die längste Lebensdauer haben EU-weit die Spanier

Spanier, Franzosen und Italiener haben EU-weit die höchste Lebenserwartung. Deutschland liegt mit 81,1 Jahren im Mittelfeld. Das zeigt eine Statista-Grafik auf Basis von Eurostat-Daten. Die Grafik gibt die durchschnittliche Lebensdauer bei Geburt nach dem Stand des Jahres 2017 an.
Eine Eigentumswohnung ist in Hong Kong besonders unerschwinglich

Eigentumswohnung in Hongkong besonders unerschwinglich

Eine zentrumsnahe Eigentumswohnung zu kaufen ist in vielen Metropolen der Welt kaum noch möglich. Deshalb hat die Schweizer UBS-Bank nun ausgewertet, wie viele Jahre lokale Fachkräfte arbeiten müssten, um sich eine Eigentumswohnung kaufen zu können. Sie kommt dabei für weltweit ausgewählte Städte zu folgendem Ergebnis:
Arbeitgeber

Arbeitgeber in Großbritannien beschenken Angestellte

Arbeitgeber in Großbritannien geben im Jahr 2019 um 44 Prozent mehr Geld für Mitarbeitergeschenke aus als im Vorjahr. Auch in Belohnungen und Firmenreisen investieren britische Unternehmen dieses Jahr wesentlich stärker als zuvor, wie eine Studie der Marketing-Agentur CR Worldwide ergibt.