Beiträge mit Tag ‘Umzug ins Ausland’

„Kinder sind echte Anpassungsweltmeister“

Angela Schreiner lebte mit ihrem Mann und der damals zweijährigen Tochter berufsbedingt drei Jahre in Belgien. Dabei stellte sie fest, dass ein Umzug ins Ausland besonders für Kinder nicht einfach ist. Wie sie den Umzug erlebt hat und welche Tipps sie Eltern von den sogenannten „Third Culture Kids“ geben kann, erzählt die Sozialpädagogin und Autorin in unserem Interview.

Zehn Tipps für einen stressfreien und rechtssicheren Umzug ins Ausland

Den meisten Menschen jagt das Thema Umzug regelrecht Schweißperlen auf die Stirn. Allein die Tatsache, seinen Wohnort zu verlagern, ist für die meisten eine psychische Herausforderung, denn es gibt keine Garantie, dass das neue Umfeld auch das schönere ist.

Vorbereitungen für Auslandsaufenthalte – Es gibt viel zu beachten

Wer für einen längeren Zeitraum ins Ausland reisen möchte, hat viel vorzubereiten. Dabei hängt die Planung von verschiedenen Faktoren ab.

Umzug ins Ausland: Rechtliche Aspekte bei der Ausfuhr eines Autos beachten

Vor der Entsendung ins Ausland sind viele Expats mit diversen logistischen Fragestellungen konfrontiert. In vielen Fällen hilft das Unternehmen, das den Expat entsendet, bei Fragen wie der Wohnungssuche, doch die Umzüge müssen die Expats meist selbst in die Hand nehmen.

Checkliste Umzug ins Ausland zum kostenfreien Download

Die auf Auslandsentsendung und Auslandsversicherungen spezialisierte BDAE GRUPPE hat eine Checkliste für Umzüge ins Ausland erstellt, die ab sofort zum Download bereit steht.

Umzugsdienstleister Donath International mit neuer Sicherheitsgarantie

Das Umzugsunternehmen Donath International hat die Auditierung durch den TÜV Rheinland Cert GmbH erfolgreich bestanden und ist seit dem Oktober 2013 nach DIN/IEC 27001 zertifiziert und erfüllt damit höchste Sicherheitsstandards.

»3.000 Whiskeyflaschen beim Umzug in die USA«

Umzüge sind stets herausfordernd. Geht es jedoch in ein anderes Land, womöglich nach Übersee, scheinen die Hürden fast unüberwindbar. Rolf Schäfer, Vertriebsleiter beim Spediteur Donath International, verrät im Interview, wie der Umzug mit Hab und Gut gelingen kann.

Umzug ins Ausland: Die wichtigsten Fakten

Viele Aspekte unterscheiden den innerdeutschen Umzug von einem Umzug ins Ausland. Ein wichtiges Thema ist der Zoll, denn diesbezüglich sollten möglichst früh Vorkehrungen getroffen werden, damit die für die Zollabfertigung erforderlichen Dokumente rechtzeitig vorliegen. So können Verzögerungen und dadurch verbundene Zusatzkosten vermieden werden.

»Wir sind offener und spontaner geworden«

Warum ihm und seiner Familie die Integration in die amerikanische Gemeinschaft leicht gefallen ist, welche Klischees über Amerikaner sich bestätigt haben und was ihm an der Heimat am meisten fehlt,  hat uns Jörg Mahn, Beschaffungsmanager bei tesa, im Interview verraten.

„Am Rande des Nervenzusammenbruchs“

Viele Expats nutzen einen Relocation-Service, der sie und ihre Familie beim Umzug in ein neues Land umfassend berät und unterstützt. EXPAT NEWS sprach mit Barbara Fleshman, Geschäftsführerin bei Donath Relocation, über die Herausforderung eines länderübergreifenden Wohnortwechsels und die oftmals dramatischen Folgen eines Kulturschocks.