Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Reisen trotz Corona’

Corona-Reiseschutz

Corona-Reiseschutz: Nicht immer so sicher wie beworben

Wer bei der Urlaubsplanung auf einen Corona-Reiseschutz setzt, um im Fall der Fälle kostenfrei stornieren zu können, sollte die Vertragsinhalte aufmerksam lesen. Denn macht Corona die Reisepläne zunichte, könnten Urlauber trotz Versicherungsschutz leer ausgehen. Insbesondere bei Versicherungen aus dem EU-Ausland muss genau hingesehen werden.

„Bei den aktuellen Corona-Reiserücktrittsversicherungen unbedingt genau hinschauen“

Endlich mal wieder verreisen, raus aus dem Corona-Alltag  – wie groß die Sehnsucht nach Erholung bei vielen ist, kann man an Mallorca über die Ostertage sehen: Kaum hatte die beliebte Ferieninsel für Touristen wieder geöffnet, gingen die Buchungszahlen rasant nach oben. Viele hoffen auch auf den Sommer.

Urlaub auf den Balearen

Urlaub auf den Balearen: Diese Neuerungen gibt es

Aufgrund der aktuellen Situation ist bei Urlaub auf die Balearen mit einigen besonderen Einschränkungen zu rechnen. Die Regierung der Balearen tut aber alles, um den Reisenden ein sicheres Reiseziel zu bieten und wendet strenge Sicherheitsmaßnahmen an. Die aktuelle Sieben-Tage-Inzidenz auf den Balearen liegt derzeit bei 30.

Reisen trotz Corona

Reisen trotz Corona: Was Verbraucher wissen sollten

Dass Corona immer noch die Urlaubspläne bestimmt, bestätigt auch eine neue bevölkerungsrepräsentative Studie des digitalen Versicherungsmanagers Clark in Zusammenarbeit mit YouGov. Jede zweite befragte Person (49 Prozent) gibt darin an, dass die Pandemie die Urlaubsplanung 2021 stark beeinflusst. Und obwohl die reiseintensive Sommersaison noch aussteht, geben schon jetzt 13 Prozent an, dass sie in 2021 bereits einen geplanten Urlaub aufgrund der Corona-Pandemie verschieben oder absagen mussten.