Archiv für Juli, 2018

Anzeige
Global Player

Global Player: Beim Vorstellungsgespräch im Ausland punkten

Nicht nur in Deutschland, sondern auch in fremden Ländern berufliche Erfahrungen zu sammeln, ist der Wunsch Vieler, die ihren Horizont erweitern und vor allem auch neuen Herausforderungen begegnen möchten. Konnte der Bewerber mit seinen Bewerbungsunterlagen punkten, geht es im nächsten Schritt in die Vorbereitungen auf das anstehende Vorstellungsgespräch.

Zebrastreifen: Wie gefährlich sie sein können

Wer denkt, dass man bei Zebrastreifen als Fußgänger immer Vorrang hat, irrt sich, denn nicht in allen Ländern lassen Autofahrer Passanten den Vortritt – auch wenn die Hinweisschilder fast überall in Europa gleich aussehen. Der Zebrastreifen kann im Urlaub zur Gefahrenstelle werden.

Umfrage-Aufruf: Kulturelle Anpassungsprozesse von Expatriates

Die Professur für Management, Organisation und Personal der Universität Trier untersucht im Rahmen eines Forschungsprojekts die kulturellen Anpassungsprozesse von Expatriates während internationaler Auslandsentsendungen im Zusammenhang mit Persönlichkeitsdimensionen und Diskriminierungen.

Reiseziele: Dort zieht es die Deutschen in den Urlaub

Reisen gehört zu den liebsten Hobbys der Deutschen. Mehr als jeder Zweite hat eine Reise von mindestens fünf Tagen im vergangenen Jahr unternommen laut der Tourismusanalyse der Stiftung für Zukunftsfragen.
Geschäftsreise

Umfrage: Geschäftsreise bei jüngeren Arbeitnehmern beliebt

Knapp ein Viertel der deutschen Arbeitnehmer im Alter zwischen 25 und 45 wünscht sich mehr Möglichkeiten, für den Job auf Reisen zu gehen - über ein Drittel würde dafür sogar auf einen Teil des Gehalts verzichten. Das ist das Ergebnis einer Online-Umfrage von der Hotelkette Crowne Plaza.

Flugreisen: Sind sie trotz der Umweltbelastung noch angesagt?

Reisen sind sehr beliebt bei den Deutschen: Etwa 73,4 Milliarden Euro haben sie im vergangenen Jahr für Urlaubsreisen ausgegeben laut Statista. Nach den Chinesen gehören sie zu den Reiseweltmeistern.
online

Online-Händler müssen Konten im EU-Ausland akzeptieren

Bietet ein Online-Versand Kunden mit Wohnsitz in Deutschland die Zahlung per Lastschrift an, darf er den Einzug von einem Konto im EU-Ausland nicht ablehnen. Das hat das Oberlandesgericht Karlsruhe (Az. 4 U 120/17 – noch nicht rechtskräftig)nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) gegen den Versandhändler Pearl entschieden.

Smartphone im Urlaub wichtiger als Badehose und Sonnencreme

Lieber nackt und mit Sonnenbrand als ohne Smartphone: Bei mehr als der Hälfte der Deutschen (52 Prozent), die einen Sommerurlaub planen, steht das Handy ganz oben auf der Packliste - noch vor Badehose, Sonnencreme und Co.. Das hat eine repräsentative Umfrage des Forschungsinstituts YouGov im Auftrag von Amazon ergeben.

Wie Urlauber das Fahrrad sicher mit Wohnmobil und Caravan transportieren

Viele Reisende nehmen das Fahrrad mit in den Urlaub, denn sorgt am Reiseziel für zusätzliche Mobilität und Vergnügen. Doch wohin mit dem Rad bei Reisen mit Wohnmobil und Caravan? Die GTÜ - Gesellschaft für Technische Überwachung gibt Tipps für den richtigen und sicheren Transport.

So stellen sich Reisende ihren Urlaub vor

Wer verreist, hat bestimmte Erwartungen an seinen Urlaub. Eine Studie von Booking.com hat unter anderem ergeben, dass Reisende gerne an ihre Grenzen gehen und neues ausprobieren möchten. Zwei Drittel der Befragten trauen sich jedoch nicht aus ihrer Komfortzone heraus und befürchten, dadurch tolle Erfahrungen zu verpassen.