Anzeige

Die wichtigsten Feste in Kolumbien

Kolumbien gilt als das Land der Feste und Feierlichkeiten. Über das komplette Jahr verteilt gibt es an verschiedenen Orten immer einen Grund zum Feiern. Ob Karnevals, Umzüge, Tanzveranstaltungen oder Messen - die Menschen feiern das Leben und drücken mit ihren Volksfesten das Kulturerbe des Landes aus.

Expat-Bericht: Auf nach Istanbul

Donnerstag, 26. April 2013. Düsseldorf Airport, Startbahn 3. Trotz meiner eher unterdurchschnittlichen Körpergröße von 1,57 m kauere ich unbeweglich in einer viel zu engen Maschine der Turkish Airlines von Düsseldorf nach Istanbul.

High School im Ausland: Neue Broschüre informiert

Die Wege ins englischsprachige Ausland für ein High School-Jahr sind vielfältiger denn je. In einer neuen Broschüre der Carl Duisberg Centren erhalten Schüler und Eltern einen Gesamtüberblick zu allem Wissenswerten rund um einen Schulaufenthalt in der Ferne.

Expat-Bericht: Mit der Roadmap für Onboarding im Ausland ankommen

Der Entsendungsvertrag ist nach gefühlten tausend Anpassungen endlich im Sack. Dein Ausreisetermin steht fest und du verabschiedest dich langsam von deinem Pencil Skirt. Zu dieser Entscheidung kann man dir nur gratulieren! Auch wenn du vermutlich einen Teil deiner geliebten Unabhängigkeit für die nächste Zeit an einen überdimensionalen Nagel hängst...

Mit Granny Aupair ins Ausland

New Mexico war für drei Monate die Heimat der 66-jährigen Granny Aupair Barbara Müller. Mit Beginn ihrer Rente ging sie als Granny in die Kleinstadt Alamogordo, wo sie bei einer norddeutschen Familie, deren Vater für fünf Jahre als Bundeswehrarzt dort stationiert ist, lebte.

Was es heißt, eine Expat-Frau zu werden

Tausende von Büchern wurden bereits über die Rolle der Frau im 21. Jahrhundert geschrieben. Die in unserer westlichen Welt existierenden Konzepte von Identität, Partnerschaft und Rollenverteilung sind genauso bunt wie komplex. Doch wenn es um Entsendungen ins Ausland geht, zeigt sich die Realität auch im Zeitalter der Generation Y noch immer beunruhigend konservativ:

Weshalb viele Russen auswandern (wollen)

Fast die Hälfte aller Russen findet es legitim, ins Ausland zu ziehen. Nur 13 Prozent sind dazu allerdings wirklich bereit, und das sind vor allem junge Leute, sagen Soziologen des russischen Meinungsforschungsinstituts WZIOM. Russen, die sich zu einem neuen Leben in einem anderen Land entscheiden, erwarten dort Stabilität und eine saubere Umwelt.

Umfrage zum Verhältnis von Fremdsprache und Auslandsaufenthalt

Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit im Bereich der Sprachwissenschaft beschäftigt sich die Studentin Lea Brönner mit dem Verhältnis ehemaliger ERASMUS-Studenten und Expatriates zu ihrer Mutter- und Fremdsprache.

Was ein gutes China-Training leisten sollte

Kaum ein anderes Land polarisiert in der Wahrnehmung der Deutschen so sehr wie die Volksrepublik China. Vor allem chinesische Firmenübernahmen in Europa und Deutschland haben in jüngerer Zeit in den deutschen Medien für Aufsehen gesorgt.

Business-Knigge Malaysia: Hauptsache harmonisch

Aufgrund seiner ethnischen Vielfalt ist Malaysia für ausländische Geschäftsleute eine besondere Herausforderung. Malaysia ist multikulturell, aber kein so genannter melting pot, also ein Schmelztiegel der Kulturen, der eine eigene malaiische Identität erschaffen hat.