Archiv für 2012

Neues Doppelbesteuerungsabkommen mit Singapur

Deutsche Steuerflüchtlinge werden es künftig schwerer haben, Schwarzgeld in Singapur anzulegen. Der Grund: Deutschland und Singapur haben ihr Doppelbesteuerungsabkommen aus dem Jahr 1972 überarbeitet.

Reisepreisminderung wegen defekten Flugzeugsitzes

Lässt sich ein Liegesitz während eines Langstreckenfluges nicht ausfahren, so ist ein Reisender zur Minderung des Reisepreises berechtigt. So hat das Landgericht Frankfurt/M. jetzt (Az.: 2-24 O 31/12) entschieden.

Wie andere Länder Weihnachten feiern

In Deutschland wird Weihnachten mit Schnee, Stollen, einem geschmückten Tannenbaum und dem Christkind verbunden. In anderen Ländern werden mit Weihnachten jedoch andere Symbole, Gerichte und Traditionen assoziiert.

Kein Schadensersatz wegen Flugausfall nach Kollision mit Vögeln

Muss ein Flug wegen Defekten am Flugzeug annulliert werden, die bei einer Kollision mit Vögeln entstanden sind, haben Passagiere keinen Anspruch auf eine Ausgleichszahlung im Sinne der EU-Fluggastrechteverordnung.

Shanghai jetzt auch für 72 Stunden visafrei

Kurz nachdem Peking den visafreien Aufenthalt für 72 Stunden für Transitgäste verkündete, zieht Shanghai laut einer Meldung des Chinesischen Fremdenverkehrsamtes nach.

Virus in Lufthansa-Reisebestätigung

Seit dem 17. Dezember 2012 werden gefälschte Reisebestätigungen der Lufthansa per E-Mail verschickt. Im Anhang befindet sich eine Zip-Datei mit einer angeblichen Buchungsbestätigung.

China ändert Aufenthaltsrecht

Das Ständige Komitee des nationalen Volkskongresses von China hat eine grundlegende Reform des chinesischen Aufenthalts- und Einwanderungsrechts verabschiedet. Das Gesetz vom 30.6.12 enthält Regelungen für Ausländer, die sich in China aufhalten, dort arbeiten oder einreisen möchten. Darauf weist germany, trade & invest (gtai) hin.

Expat-Bericht: Was Mädchen in Brasilien sich zu Weihnachten wünschen

Jedes Jahr zu Weihnachten können Kinder weltweit ihre Weihnachtswünsche per Post auf den Weg bringen. In Finnland nimmt die beispielsweise Santa’s Main Post Office in Napapiiri am Polarkreis entgegen. Russische Kinder können sich mit ihren Anliegen vertrauensvoll an Väterchen Frost in Weliki Ustjug, im äußersten Nordosten der Oblast Wologda, wenden.