Beiträge mit Tag ‘Weltreise’

Weltreise als Paar

Weltreise als Paar: Zu zweit ist es schöner

Das Bloggerpaar Sabrina und Marc sind seit dem 19. September 2018 zusammen auf Weltreise. Sie berichten in ihrem E-Book davon, warum man gerade als Paar zusammen das Abenteuer Weltreise erleben sollte und wie dies möglichst konfliktfrei gelingt.
Wandern

Berlin Travel Night: Reiseerfahrungen zum Wandern in den USA und Italien

Für viele Menschen einst die einzige Möglichkeit zu reisen, ist Wandern heute weitaus mehr als eine reine Fortbewegungsart. Beim Erkunden fremder Länder zu Fuß ist weniger das Ziel, sondern das unterwegs sein an sich von Bedeutung.

„Wir haben den Kompass unseres Lebens neu ausgerichtet.“

Obwohl die zwei gebürtigen Leipziger ihre zweite Heimat im blauweißen Paradies Griechenland gefunden haben, zieht es sie immer wieder raus in die weite Welt. Während ihrer sechsmonatigen Weltreise 2017 haben sie Südamerika, Australien und Neuseeland erkundet.

„Tolle Begegnungen mit Menschen aus aller Welt machen für uns das Reisen aus.“

Die „Travelbohos“ Xenia und Stefan reisen für ihr Leben gern. 14 Monate waren sie auf Weltreise und lebten unter anderem in Australien, Neuseeland und Asien. Nun sind sie wieder zurück in Deutschland und planen ihren nächsten Trip nach Südamerika.
Reisen

„Menschen aus anderen Kulturen zu treffen, öffnet einem die Augen“

Eugen Wolf betreibt mit Bringhand eine Mitfahrgelegenheit für Gegenstände, die auch an entlegenste Orte der Welt gelangen sollen. Zudem reist er  mit seiner Freundin Lisa Schantz seit sechs Jahren durch die Welt. Was sie dabei erlebt haben, welche Hürden Reisen manchmal mit sich bringen und was das Schöne am Weltenbummler-Dasein ist, berichtet Eugen im Interview.
Neelejay Oskar

„Wenn man aufgeschlossen ist, dann ist jede Reise prägend“

Die beiden bekannten Influencer und Social-Media-Bekanntheiten Neele Bronst (alias Neelejay) und Oskar Ogorkiewicz (alias Fitnessoskar) waren kurz vor ihrer Trennung mehrere Monate in Asien unterwegs. Welche Höhen und Tiefen sie dort erlebten und warum diese Reise für immer unvergesslich sein wird, erzählen sie im Interview.

„Viele Menschen sind leider neidisch auf Weltreisende“

Janina Breitling war mehr als ein Jahr mit ihrem kleinen Sohn Max auf Weltreise und ist zum Zeitpunkt des Interviews in Kalifornien. Nach der Rückkehr hat die Beiden erneut das Fernweh gepackt. Wie das Abenteuer Fernreisen auch mit Baby und Kleinkind problemlos funktionieren kann und welche Reaktionen sie auf ihr erlebnisreiches Vorhaben erhielt, erzählt die Journalistin und Betreiberin des Blogs „Bärti muss mit“ hier.
Reiseerlebnisse

„Allein zu reisen, hat viele Vorteile“

Die Schweizerin Sarah Althaus reist seit ihrer Jugend um die Welt. Davon ist sie anderthalb Jahre sogar komplett alleine unterwegs gewesen. In unserem Interview gibt sie Tipps, wie man sicher alleine unterwegs ist und erzählt, was sie bisher von ihren Erlebnissen im Ausland für sich mitgenommen hat.
digitale Nomaden

  „Digitale Nomaden sind kein Trend-Phänomen“

Nach einem Auslandssemester in Seoul verliebte sich Melissa Schumacher in Asien, und später wurde sie aufgrund ihrer großen Liebe zu Indonesien zum „Indojunkie“. Mittlerweile betreibt die 26-Jährige einen gleichnamigen, überaus erfolgreichen Blog, von dem sie sogar leben kann.

Low Cost Traveling: Mit 80 Talern um die Welt

Wer denkt, dass Reiseträume von exotischen Sandstränden oder der großen Weltreise nur mit einem großen Geldbeutel zu realisieren sind, der irrt. Wie man auch mit einem schmalen Budget einmal rund um den Globus reisen kann, zeigt die Reisesuchmaschine Dohop.