Archiv für 2016

Wrocław und San Sebastian sind europäische Kulturhauptstädte 2016

Im polnischen Wrocław wurde kürzlich das offizielle Kulturprogramm in Anwesenheit von EU-Kommissar Tibor Navracsics mit über 100 Konzerten, Ausstellungen und Shows eröffnet. Höhepunkt waren Straßenparaden zum zentralen Marktplatz Rynek sein, an denen über 2000 Künstler und Musiker mitwirken.

Travel Risk Map 2016 veröffentlicht

International SOS und Control Risks stellen die Travel Risk Map 2016 vor – eine Weltkarte, die Unternehmen und Organisationen hilft, die Risiken der Länder einzuschätzen, in denen sie reisen und unternehmerisch tätig sind.

Reisemängel beim Skiurlaub

Immer lang ersehnt: die Wintersportsaison. Doch was ist, wenn das Skilaufen durch zu wenig oder zu viel Schnee unmöglich wird? Grasgrüne Hänge und hügeliges Weideland statt schneebedeckter Pisten!

Deutsch-philippinisches Doppelbesteuerungsabkommen in Kraft getreten

Das am 9.9.2013 unterzeichnete Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) zwischen Deutschland und den Philippinen ist am 1.1.2016 in Kraft getreten und ersetzt das bis dahin geltende Abkommen aus dem Jahr 1983.

Deutsche mögen es im Urlaub gerne gemütlich und planlos

Ein Viertel der Deutschen möchte im Urlaub das lokale Leben des Gastlandes entdecken, viele neue Orte kennenlernen und lokale Spezialitäten genießen. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Studie der Kroatischen Zentrale für Tourismus.

Südkorea: Sofortige Steuerrückerstattung für ausländische Touristen

Seit dem 1. Januar 2016 können ausländische Touristen eine sofortige Steuerrückerstattung erhalten, wenn sie in zollfreien Geschäften einkaufen. Bisher mussten sie die Waren inklusive Steuergebühren zahlen und konnten dann die Rückerstattung vor Ausreise extra beantragen.

Keine Entschädigung nach verspätetem Flug durch Randale

Verspätet sich ein Flug, weil es aufgrund von Randale auf dem vorangehenden Flug zu einer Zwischenlandung gekommen war und die Piloten den Flug erst nach der erforderlichen Mindestruhezeit fortsetzen konnten, haben die Passagiere keinen Anspruch auf Entschädigung im Sinne der Fluggastrechteverordnung.

Zwei neue Campingführer für insgesamt 38 Länder erschienen

Der ADAC hat für 2016 zwei Campingführer herausgebracht, bei der Wahl des Urlaubsziels helfen. Das Standardwerk stellt in den beiden Bänden mehr als 5.500 Plätze in 38 Ländern vor und liefert bis zu 300 Einzelinformationen für jeden Platz.

Deutschland im Europavergleich mit sehr guten Jobchancen

In keinem anderen Land Europas hat sich die Beschäftigungsquote hat sich im Vergleich zu der Zeit vor der Finanzkrise so positiv entwickelt wie in Deutschland. Zwischen Ende 2007 und Ende 2014 hat sich die Beschäftigung in der Bundesrepublik um 2,8 Prozentpunkte verbessert.

Englischsprachige Länder weiterhin am beliebtesten bei Schüleraustausch

Rund 18.000 deutsche Schüler haben im Schuljahr 2014/2015 einen Schüleraustausch mitgemacht, der mindestens drei Monate andauerte. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer (11.700, 65 Prozent) waren übrigens Mädchen. Das hat eine Studie des Bildungsberatungsdienstes www.weltweiser.de ergeben.