Archiv für 2015

„Es ist ein bisschen so wie bei Harry Potter“

Cornelius Römer hat vor drei Jahren sein Physikstudium in Cambridge begonnen und zudem ein Praktikum in den USA absolviert. Im Interview berichtet er, wie es zu der Entscheidung kam, nach England zu gehen, welche Herausforderungen er in der ersten Zeit meistern musste und welchen Einfluss die Erfahrungen in England und den USA auf ihn hatten.

Bord-TV: Fluggäste mögen Action und Explosionen

Flugreisende schauen sich an Bord am liebsten Blockbuster an, die sich durch rohe Gewalt und Sexszenen auszeichnen. Die Altersfreigabe liegt bei den beliebtesten Filmen über den Wolken häufig bei 18 Jahren.

Neues aus der Luftfahrtbranche

Expat News hat für Flugreisende neue Flugrouten und Services aus der Flugbranche zusammengestellt. Mit dabei sind unter anderem Quatar Airways, Air China und KLM.

„Wir müssen uns nicht hinter der Konkurrenz verstecken“

Der BDAE wird 20 Jahre alt. Die Expat News-Redaktion nahm dies zum Anlass die Gründer und Geschäftsführer Silvia und Andreas Opitz zur Entstehungsgeschichte, zum Geschäftsmodell und zum Umgang mit dem Wettbewerb zu befragen.

E-Commerce: Weihnachten macht mobil

Der deutsche Einzelhandel wird während des Weihnachtsgeschäftes 2015 fast 75 Milliarden Euro umsetzen – 2,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Mit diesem Wachstum liegt Deutschland deutlich über dem europäischen Durchschnitt von 1,8 Prozent.

Weihnachtsferien: Der alte Führerschein bringt Probleme

Die heißersehnten Weihnachtsferien nahen. Viele Deutsche brechen bereits vor den Feiertagen in die Skiregionen der EU-Länder, wie beispielsweise Österreich, Italien, Frankreich und Polen, auf. Für die Fahrt mit dem Auto gilt es einiges zu beachten.

Umfrage: Die besten Gastgeber leben im Süden

Weihnachten steht vor der Tür und so Manchen zieht es über die Festtage in die Ferne. Wer Ende des Jahres ins Ausland reist, erhofft sich gerade zu dieser Zeit einen besonders herzlichen Empfang. Doch in welchen Nationen sind Menschen besonders gastfreundlich?

Studie untersucht das Bild Deutschlands in der Welt

Deutschland ist ein „Global Player“– aber muss noch lernen, diese Rolle konstant auszufüllen. Dieses Bild zeichnet eine aktuelle Studie der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Dazu wurden Menschen aus aller Welt befragt, wie sie Deutschland sehen.

Internationaler Führerschein wird in Vietnam anerkannt

Noch immer kursieren im Internet unterschiedliche Informationen zum Führen von Kraftfahrzeugen durch Ausländer in Vietnam. Die meisten dieser Meldungen und Informationen sind falsch.

Immer mehr US-Studierende an deutschen Hochschulen

Deutschland wird für Studierende aus den USA immer attraktiver. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der Amerikaner, die studienbezogen nach Deutschland kommen, um 9 Prozent.