Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Einreise Russland’

e-Visum

Kostenfreies e-Visum für St. Petersburg und Leningrader Gebiet

Reisen nach St. Petersburg und in das Leningrader Gebiet werden für deutsche Staatsbürger immer einfacher. Seit dem 01.10.2019 können Touristen und Geschäftsreisende ein kostenfreies elektronisches Visum beantragen.

Sprachtest-Pflicht für ausländische Arbeitnehmer in Russland

Ab 1. Januar 2015 treten neue Änderungen zum Föderalen Gesetz „Über die Rechtsstellung ausländischer Bürger in der Russischen Föderation“ vom 20. April 2014 (Nr. 74-ФЗ) in Kraft. Demnach müssen alle Ausländer, die eine Arbeitsgenehmigung für Russland beantragen möchten, einen Sprachtest für Russisch ablegen und ein entsprechendes Zertifikat vorweisen.

Russland: Änderungen der Regeln für Auslandskrankenversicherungen

Die russischen Konsularprovider haben wichtige Änderungen in den Bestimmungen zur Auslandsreisekrankenversicherung für Russland bekanntgegeben. Welche dies sind, erfahren Sie hier.

Russland: Aufenthaltsdauer nicht überschreiten

Die genehmigte Aufenthaltsdauer bei Reisen nach Russland sollte unter keinen Umständen überschritten werden. Darauf weist die VisumCentrale hin.

Änderungen bei Visa-Beantragung für Russland

  Einige russische Konsulate bieten neuerdings ein elektronisches Visumantragsformular an. Geplant ist, nach einer Probephase bald lediglich das online ausgefüllte elektronische Visumantragsformular in allen russischen Konsulaten zu akzeptieren.

Visum für Russland jetzt online möglich

Das russische Konsulat in Bonn bietet seit dem 6. November 2012 auch ein elektronisches Visumantragsformular an. Zurzeit werden online und offline ausgefüllte Visumantragsformulare akzeptiert, so das russische Konsulat.