Beiträge mit Tag ‘Datenschutz Smartphone’

Verschlüsselungspflicht

Dänemark: Verschlüsselungspflicht für gewerbliche E-Mails

Personen wie Unternehmen, die gewerbliche E-Mails mit personenbezogenenen Daten an dänische Geschäftspartner schicken, müssen diese ab 1. Januar 2019 grundsätzlich verschlüsseln. Dies fordert das dänische Datenaufsichtsamt gemäß der Datenschutzgrundverordnung.
Datensicherheit

Datensicherheit auf Geschäftsreisen: Mitarbeiter fühlen sich unwohl

Nur rund jeder dritte (35 Prozent) Geschäftsreisende glaubt, dass er die Datensicherheit seines Arbeitgebers auf Reisen nicht gefährdet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die Carlson Wagonlit Travel in Auftrag gegeben hat.

„Kriminelle können den kompletten Datenverkehr mitlesen“

Im Urlaub ist das Smartphone einer der wichtigsten Begleiter. Nicht nur, weil Reisende Fotos machen möchten oder sich in der fremden Umgebung navigieren lassen, sondern auch weil sie den Liebsten zu Hause ein paar Grüße hinterlassen wollen.

Sicher in den Urlaub mit Smartphone, Tablet & Co.

Die Deutschen wollen auch im Urlaub nicht auf ihr Smartphone verzichten, wie eine Studie kürzlich ergeben hat. Die Gründe: Fotos und Videos aus den Ferien lassen sich mit einem Smartphone in Echtzeit an die Familie und Freunde schicken.

10 Tipps für sicheres Reisen mit Smartphone, Tablet und PC

Damit die Reiselust nicht zum Reisefrust wird, hat der europäische Security-Software-Hersteller ESET  jetzt zehn Tipps zusammengestellt , die Cyber-Sicherheit der mitgeführten digitalen Geräte auch unterwegs garantieren.

Datensicherheit im In- und Ausland: Wie Sie Smartphone-Inhalte richtig löschen

Es gibt viele Gründe, weswegen es sinnvoll sein kann, die Daten auf seinem Smartphone nach einer externen Sicherung zu löschen. Die wohl häufigsten sind zum einen der Verkauf des Telefons nach der Anschaffung eines neueren Modells und der eigene Schutz vor restriktiven Behörden im Ausland.