Anzeige

„Travelguide“ ist beste App des Jahres

Der Travelguide von Thomas Cook ist zur besten Reise-App des Jahres 2013 gekürt worden.

Die Anwendung bietet Wissenswertes und Nützliches zu über 110 Reisezielen. Allen Nutzern stehen ausführliche Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Ausflügen oder Einkaufstipps zur Verfügung. Eine Augmented Reality-Funktion hilft bei der Orientierung vor Ort, ebenso wie die Offline-Karten und ein Routenplaner. Kunden mit aktueller Buchung bei den Veranstaltermarken Thomas Cook, Neckermann Reisen oder Öger Tours können zudem ihre individuellen Reisedaten und Reiseleiter-Kontaktinfo abrufen. Elf Monate nach Start des Travelguides verzeichnet der mobile Reisebegleiter schon 98.000 Downloads.

Insgesamt 4.100 Experten aus der Touristik stimmten online ab und wählten den mobilen Reisebegleiter zur anwenderfreundlichsten Applikation für alle Services rund um den Urlaub.

Mehr zum Thema:

travelguide Fliegen ohne Angst

Pfeil App für Schwyzerdütsch und Neu-Schweizer

travelguide Notfall-App für Geschäftsreisende im Ausland

travelguide Smartphone-Apps als Risikofaktor auf Dienstreisen

Foto: © alexmillos – Fotolia.com