Anzeige

Geschäftlich erfolgreich in China

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH koordiniert im Auftrag des Wirtschaftsministeriums ein Programm, bei denen sich Unternehmen in Sachen Geschäftsanbahnungen mit chinesischen Firmen fortbilden können.

Schüleraustausch-Messe in Hamburg

Am 1. September findet in Hamburg die Schüleraustausch-Messe im Kopernikus Gymnasium statt. Die Veranstaltung der gemeinnützigen Deutschen Stiftung Völkerverständigung gibt Schülern, Eltern und Pädagogen im Norden bereits zum zwölften Mal in Folge einen umfassenden Überblick.

Hamburger Auswanderermuseum feiert Jubiläum

Vor fünf Jahren hat das Auswanderermuseum BallinStadt in Hamburg direkt am historischen Ort der ehemaligen HAPAG Auswandererhallen sein Pforten geöffnet. Dieses Jubiläum soll vom 4. bis einschließlich 8. Juli gefeiert werden.

15. Deutsch-Arabisches Wirtschaftsforum in Berlin

Donnerstag, den 14. Juni findet 15. Deutsch-Arabischen Wirtschaftsforum im The Ritz-Carlton Hotel in Berlin statt. Die Veranstaltung gilt als wichtigste bilaterale Wirtschaftsplattform zwischen Deutschland und der arabischen Welt. In diesem Jahr liegen die Schwerpunkte auf Infrastruktur und Bauwesen, Logistik und Handel, Umwelt- und Wasserwirtschaft, Energieeffizienz und Finanzdienstleistungen.

Nordafrika-Forum am 4. Juli 2012 in München

Die IHK München will mit einer Veranstaltung über Geschäftschancen und die wirtschaftspolitische Entwicklung der nordafrikanischen Länder informieren. Nach dem arabischen Frühling befindet sich Nordafrika im Umbruch. Die Wahlen in Ägypten, Tunesien und Libyen werden auch für die wirtschaftlichen Entwicklungen Folgen haben und beeinflussen die Wirtschaftsaktivitäten deutscher Unternehmen, die in dieser Region tätig sind.

Deutsch-Chinesisches Event in Hamburg: „China Time“

Vom 9. bis 25. August 2012 steht Hamburg wieder im Zeichen des Drachen: Zum vierten Mal finden in der Metropolregion Hamburg unter dem Motto „China Time“ eine Vielzahl von Veranstaltungen rund um China statt. Institutionen, Unternehmen, Stiftungen, Vereine und Verbände sind aufgerufen, sich mit eigenen Beiträgen an dem abwechslungsreichen Programm zu beteiligen.

Erste deutsch-chinesische Personalkonferenz am 13. Juni

Fachkräftemangel, hohe Fluktuationsquoten und ein stark schwankendes Bildungsniveau gehören in der Greater China Region seit jeher zu den drängendsten Themen der Unternehmensführung. Das extrem dynamische Umfeld der Volksrepublik China verlangt von Management und Personalverantwortlichen eine wohldurchdachte aber ebenso flexible Personalpolitik.

Als Schüler ins Ausland: Messe Jubi informiert in Lübeck

Am Samstag, den 24. März, können sich fernweh-geplagte Schüler auf der Lübecker Jugendbildungsmesse mit den Auslandsexperten darüber informieren, über welche Wege sie ins Ausland können.

Global Connect am 14./15. November: Starthilfe für Auslandsengagement

Mehr als zwei Drittel der Firmen wollen ihre eigenen Aktivitäten im Ausland ausweiten. Dies ergab die Umfrage "Going International" des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). Das bedeutet: Unternehmen rechnen für 2012 mit einer Steigerung der Ausfuhren. Bei der Markterschließung im Ausland unterstützt die Konferenz- und Messeplattform GlobalConnect mittelständische Unternehmen.

Geschäfte in den Umbruchstaaten der Arabischen Welt: Tunesien, Libyen und Ägypten

Am 18. April 2012 findet im Steigenberg Grand Hotel, Petersberg, Königswinter eine Infoveranstaltung zum Thema Geschäftsmöglichkeiten in Ägypten, Libyen und Tunesien statt. Alle drei Länder erlebten im vergangenen Jahr eine historische Revolution („Arabellion“), die nicht nur politische, sondern auch wirtschaftliche Strukturen grundlegend verändert hat und weiter verändern wird.