Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Folgen des Brexit auf deutsche Unternehmen’

Brexit-Leitfaden für Transportunternehmen

Sollte es zu einem  ungeordneten Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU kommen, müssen Transportunternehmen und Berufskraftfahrer die korrekten Dokumente bei der Einreise in die EU, der Ausreise aus der EU sowie der Durchreise durch die EU vorlegen.

Brexit hat Auswirkungen auf Arzneimittel-Hersteller

Mit dem Brexit kommen auf Arzneimittel-Hersteller vor allem in den Bereichen Im- und Export, klinische Studien sowie bei der Wahl des Firmensitzes weitreichende Änderungen zu.

BREXIT: Fachkonferenz am 21. März

Auch wenn mittlerweile rund ein halbes Jahr seit dem Leave-Votum vergangen ist, hat die britische Regierung immer noch kein Konzept für die bevorstehenden Austrittsverhandlungen mit der EU präsentiert. Klar ist aber dennoch: Der Brexit wird Konsequenzen für Unternehmen in Deutschland mit Geschäftsbeziehung in Großbritannien haben.

Brexit: Auslandsentsendungen nach Großbritannien werden sich ändern

Etwa 2.500 Niederlassungen deutscher Unternehmen gibt es in Großbritannien, in die auch zahlreiche Mitarbeiter aus Deutschland entsandt sind. Umgekehrt arbeiten tausende britische Entsandte in den 3.000 UK-Niederlassungen in der Bundesrepublik. Was der Austritt Großbritanniens aus der EU für die Entsendepraxis und die Expats selbst bedeutet, weiß der Auslandsspezialist BDAE Gruppe.