Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Expats in Moskau’

Finanzplatz Moskau: Chancen in Russland

Auslandsaufenthalte, sowohl während des Studiums als auch während einer berufsbezogenen Ausbildung im Rahmen eines dualen Ausbildungsganges, werden von Personalmitarbeitern immer stärker als Auswahlkriterium gewichtet. Dabei spielt allerdings auch der jeweilige Aufenthaltsort während des Praktikums oder Auslandssemesters eine Rolle.

Russische Würstchen in deutschen Supermärkten

In Deutschland leben viele Aussiedler aus der ehemaligen Sowjetunion mit einer gewissen Sehnsucht nach dem „Geschmack ihrer Kindheit": Dazu gehören die berühmte „Doktorskaja", eine Art Lyoner, verschiedene Räucherwürste und die kleinen „Molotschnyje", die entfernt an Wiener Würstchen erinnern.

Neuer Trend in Moskau: Geheime Bars

Eine Bar, die ihre Adresse geheim hält, ist nichts Absurdes, sondern ein Trend im Gastronomiewesen von Moskau. Dort entstehen immer mehr nicht öffentliche Locations, die man nur auf Empfehlung eines Gastes besuchen kann.

Die Modekultur der Russinnen: Absätze und Miniröcke

Russinnen kleiden sich in den Augen von Ausländern oft gewagt – selbst Minusgrade und Schnee sind für Russinnen kein Grund, sich nicht leicht zu kleiden. Dahinter steckt eine besondere Kulturgeschichte.

Wie Expats in Moskau sich auf den Winter vorbereiten sollten

Gebürtige Russen und Menschen, deren Wahlheimat Moskau ist, verraten dem Online-Portal Russland HEUTE, wie man sich auf den russischen Winter vorbereiten kann.