Schlagwort: Akzeptanz der Europäischen Gesundheitskarte

Europäische Gesundheitskarte: Was bei Ablehnung im Ausland zu tun ist

Rund 200 Millionen Europäer haben bereits eine Europäische Gesundheitskarte (auch Europäische Krankenversicherungskarte, EKVK bzw. EHIC). Das ist mehr als die Hälfte des versicherten Teils der EU-Bevölkerung. Die Zahl der EKVK-Inhaber nimmt stetig zu und ist 2013 im Vergleich zum Vorjahr um acht Millionen (plus vier Prozent) gestiegen. Dies hat die Europäische Kommission mitgeteilt.

Weiterlesen

Arztbesuch in Spanien: Warum es Probleme gibt

Immer mehr Urlauber und sogar Arbeitnehmer auf Dienstreise beschweren sich, dass speziell in Südeuropa – besonders oft nach dem Arztbesuch in Spanien – die EU-Gesundheitskarte (auch EHIC) nicht akzeptiert wird. Ein simpler Grund dafür ist beispielsweise, dass viele Deutsche die Europäische Gesundheitskarte gar nicht kennen.

Weiterlesen