Anzeige

Fachmesse für Konditorei-Branche in Hongkong

Vom 5. Bis 7. Dezember 2013 findet die Hong Kong International Bakery Expo (HKIBE) statt. Zielgruppe der Messe sind Hersteller der Bäckerei- und Konditoreibranche, die insbesondere im Raum Asien-Pazifik Fuß fassen wollen.

Laut Global Industry Analytics wird der Weltmarkt für Bäckereiprodukte bis zum Jahr 2017 ein Volumen von 447 Milliarden US-Dollar erreichen, wobei der asiatisch-pazifische Raum mit sechs Prozent bis 2017 das höchste jährliche Wachstum verzeichnet.

Mit dem American Egg Board und der Korea Bakery Association erhält die HKIBE weitere internationale Unterstützung. Es haben sich bereits Besucher aus vielen Ländern angemeldet, darunter Australien, Kanada, Indien, Indonesien, Malaysia, Pakistan, Singapur, Thailand, Taiwan und die USA.

Großes Interesse an Zulieferern für Bäckereiprodukte und modernem Back-Equipment

Mehr als 90 Prozent der Frühanmelder haben angegeben, dass sie nach neuen Zulieferern und potenziellen Partnern für Back- und Konditoreiprodukte und Kaffee, Zutaten, Aromastoffe und Zumischungen, Geräte und Verpackungsprodukte suchen.

Dunkin Donuts aus den Philippinen ist beispielsweise sehr interessiert an Geräten wie Ausrollmaschinen, Gärschränken, Fritteusen, Ofen, Mischern und vieles mehr. Maxim’s Caterers, eine der größten Bäckereiketten in Hongkong, will Nahrungsmittelzutaten sowie Verpackungs-, Füll- und Schokoladengussmaschinen anschaffen. Die Mingtien International Holding, eine renommierte Café-Kette in China mit mehr als 400 Geschäften, will auf der Messe Verträge für hochwertige Zutaten für ihr boomendes Geschäft unterschreiben.

Inspiration für die Kuchen- und Dessertpräsentation kann man sich auf Veranstaltungen wie „Kreiere deinen eigenen Kuchen“, dem „Saisonalen Kuchenfest“ oder beim „Wettbewerb für Trend-Desserts mit Eiern aus den USA“ holen. Bei internationalen Meister-Demos und Kaffeeproben kann man sich austauschen.

Mehr Informationen: www.hkbakeryexpo.com

Mehr zum Thema:

Pfeil Tunesiens Lebensmittelsektor mit Chancen für deutsche KMU

Pfeil Tunesien Geschäfte in den Umbruchstaaten der Arabischen Welt: Tunesien, Libyen und Ägypten

Pfeil Tunesien Top-Export-Märkte