Schlagwort: Verkehrsregeln Montenegro

Montenegro: „Öko-Maut“ abgeschafft

Autofahren in Montenegro ist seit Jahresbeginn billiger. Die am 15. Juni 2008 eingeführte Ökosteuer, die für die Benutzung des gesamten Straßennetzes erhoben wurde, wurde zum 1. Januar 2012 abgeschafft. Darauf weist der ADAC hin.

Zahlen mussten diese zusätzliche Abgabe – in Form einer Vignette – alle Fahrer von Pkw (10 Euro), Autos mit Anhängern (10 Euro) und Wohnmobilen bis fünf Tonnen (30 Euro).

Weiterlesen