Anzeige

Deutsche urlauben gerne Zuhause

Fotolia_47041765_XSIhren bisher besten Urlaub haben die Deutschen im eigenen Land verbracht. Dies gaben 16 Prozent der Teilnehmer einer repräsentativen Umfrage des Reiseportals www.lastminute.de an. Es folgen Spanien (12 Prozent), die USA (9 Prozent), Italien (8 Prozent), die Türkei (5 Prozent), Frankreich (5 Prozent), Österreich (4 Prozent), Kroatien (3 Prozent), Griechenland (3 Prozent) und Großbritannien (2 Prozent).

Bei Hotels und Städtereisen sind seit Jahren Berlin, München und Hamburg am gefragtesten. Bei Flügen sind die USA angesagt und bei kurzfristigen Urlaubsreisen Mallorca, Antalya und die Kanarischen Inseln. Was einen Urlaub zum besten Urlaub gemacht hat.

Als Hauptgrund, was den Urlaub so besonders schön gemacht hat, gaben die Umfrageteilnehmer die Landschaft und Natur im Reiseziel an (55 Prozent). Weitere wichtige Kriterien waren, dass sie gut entspannen konnten (47 Prozent), dass das Wetter gut war (39 Prozent), Gastfreundschaft herrschte (37 Prozent), schöne Sehenswürdigkeiten (30 Prozent), ein toller Strand (29 Prozent), gutes Essen (29 Prozent), Menschen, die sie kennengelernt haben (27 Prozent), das Hotel (24 Prozent) und schließlich Kultur und Ruhe (jeweils 20 Prozent).

Bildquelle: © Grasko – Fotolia.com