Anzeige

Visa-News zu Belarus und Kasachstan

Reisende nach Kasachstan erhalten ein Visum bei Ankunft im Land ab September nur noch in Ausnahmefällen. Ab dem 1. September 2012 werden für Staatsangehörige von Ländern, in denen Belarus eine Auslandvertretung unterhält, grundsätzlich keine Visa mehr bei Ankunft am Flughafen Minsk ausgestellt. Es gibt nur wenige Ausnahmen wie beispielsweise die Teilnahme an einer offiziellen Regierungsdelegation oder den Tod naher Verwandter, der durch entsprechende Dokumente nachgewiesen werden kann. Ausführliche Infos finden sich auf der Website des Außenministeriums von Belarus unter www.mfa.gov.by/en/visa/ffb336c540132473.html.

Außerdem hat das Honorarkonsulat für die Republik Kasachstan in Hannover vorübergehend geschlossen. Das Honorarkonsulat der Republik Kasachstan ist vom 23. Juli bis 6. August 2012 geschlossen, für Visa-Angelegenheiten ist in diesem Zeitraum die Botschaft der Republik Kasachstan in Berlin zuständig.

Quelle: VisumCentrale

Foto: © Eva Schmidt – Fotolia.com