Anzeige
Metal barbed wire against sky

Türkei: Sechs neue militärische Sperrgebiete

In den türkischen Provinzen Siirt, Sirnak, Mardin und Hakkari wurden sechs Gebiete zu vorübergehenden Sicherheitszonen und militärischen Sperrgebieten erklärt, deren Betreten bis auf Weiteres grundsätzlich verboten ist und die einer strengen Kontrolle unterliegen.

Sollte eine Reise in die genannten Gebiete in Erwägung gezogen werden, sollte rechtzeitig vorab das zuständige türkische Generalkonsulat oder die türkische Botschaft in Berlin kontaktiert werden, um genauere Informationen über die aktuelle Lage der Sperrgebiete und Sicherheitszonen zu erhalten. Außerdem sollte man während einer solchen Reise gegebenenfalls tagesaktuelle Informationen über die dortige Situation bei der örtlichen türkischen Polizei einholen.

Mehr zum Thema:

Pfeil EU verbietet Einfuhr von Muscheln aus der Türkei

Pfeil Unruhen in der Türkei: Was Urlauber beachten sollten

Pfeil Vorsicht bei Souvenirs aus der Türkei

Quellen: www.cibt.de und www.tip.de

Foto: © Yuri Bizgaimer – Fotolia.com