Neues von den Airlines

Airberlin fliegt ab dem 5. Juni 2012 als erste Fluggesellschaft Deutschlands von Berlin nach Kaliningrad. Während des gesamten Sommerflugplans ist dieses Ziel immer Dienstag, Donnerstag und Sonntag ab 59 Euro erreichbar. Somit erhalten Passagiere aus Kaliningrad die Möglichkeit, viele Ziele via Berlin zu erreichen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Seit dem 2. April 2012 ist Tallinn ab Hannover mit Estonian Air erreichbar. Sechsmal pro Woche verbindet die Airline nun Mitteldeutschland mit der estnischen Hauptstadt in weniger als zwei Stunden. Abflug ab Hannover ist jeweils Montag bis Freitag und Sonntag um 14.35 Uhr, Ankunft um 17.30 Uhr Ortszeit.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Philippine Airlines erweitert sein Streckennetz um zwei neue Destinationen. Seit dem 27. April 2012 verbindet sie Kalibo (Philippinen) mit Honkong. Jeden Dienstag und Freitag startet ein Airbus A320 um 13.20 in Hongkong und erreicht sein Ziel um 15.50 Uhr. Zurück geht es an den gleichen Tagen um 16.50 Uhr mit Ankunft um 19.20 Uhr.

Das neue Ziel Bali erreichen Sie ebenso mit einem Airbus A320 immer mittwochs und samstags um 1.25 Uhr nachts mit Abflug in Manila um 21.45 Uhr. Der Rückflug erfolgt jeden Donnerstag und Sonntag um 2.25 Uhr nachts mit Landung in Manila um 6.10 Uhr.

Die nationale Fluglinie der Philippinen bietet damit insgesamt 26 Ziele an. Reisende aus Europa können die Langstreckenflüge von einem der Codeshare-Partner von Philippine Airlines nutzen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

SAS verbessert sein Vielfliegerprogramm. Nach reduzierten Punktegutschriften im Oktober 2004 ergeben nun seit dem 4. Mai alle Tarife auf Flügen des SAS-Gruppe (SAS, Blue 1, Widerøe) die volle Punktezahl bzw. 150 Prozent zu Economy Extra-Tarifen. Dies macht das Frequentflyer-Programm EuroBonus zu einer interessanten Option für kostenbewusstes Reisen. Gleichzeitig wird die Qualifikation zum Gold-Status weltweit (bis auf Norwegen) auf 50.000 Punkte vereinheitlicht.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Flughafen in Lima ist der beste in Südamerika. Zum vierten Mal in Folge wurde der Flughafen Jorge Chávez beim World Airport Awards mit diesem Titel geehrt. Einen weiteren ersten Platz belegte der Flughafen in der Kategorie Staff service und machte den dritten Platz bei den Flughafenhotels. Der World Airport Awards berücksichtigt 39 Kriterien bei der Titelvergabe und wertet Meinungen von 12.000.000 Fluggästen aus 108 Ländern und Benutzer von 388 Flugplätzen in der ganzen Welt aus.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ab dem 28. Mai 2012 verbindet die türkische Fluggesellschaft viermal pro Woche Leipzig/Halle nonstop mit Istanbul. Wie der Flughafenbetreiber mitteilte, wird die Verbindung von Leipzig/Halle zum Istanbul Atatürk International Airport ab 26. Juni sogar täglich bedient. Turkish Airlines startet vorerst montags, mittwochs, freitags und sonntags um 14.45 Uhr in Leipzig und kommt um 18.40 Uhr in Istanbul an. Der Rückflug hebt um 11.55 Uhr in der Türkei ab und erreicht die sächsische Metropole um 13.50 Uhr. Die Flugdauer in beide Richtungen beträgt etwa drei Stunden. Mit der Aufnahme der Flüge besteht erstmals ab Leipzig/Halle Airport eine Linienverbindung in die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei. Mehr Infos unter www.turkishairlines.com.

Foto: © Taalvi – Fotolia.com