Beiträge mit Tag ‘Zahl deutscher Studenten im Ausland’

Deutschland ist weltweit ein beliebter Studienort

Noch nie waren so viele ausländische Studierende an deutschen Hochschulen eingeschrieben wie heute. Besonders bei Gaststudenten aus China fällt die Wahl für den Auslandsaufenthalt immer häufiger auf Deutschland.

Zahl (zufriedener) ausländischer Studenten in Deutschland steigt

Deutschland ist für ausländische Studenten noch attraktiver geworden. Insgesamt sind 2012 rund 193.000 Studenten aus dem Ausland zum Studium nach Deutschland gekommen sind. Im Jahr 2009 waren es noch rund 180.000.

Auslandsaufenthalt: Deutsche Studenten und Azubis erhalten gute Unterstützung

Deutsche Studenten und Auszubildende können sich auf ein gutes öffentliches Beratungssystem verlassen, wenn sie ins Ausland gehen wollen.Im europäischen Vergleich steht Deutschland mit Belgien, Spanien, Frankreich und Italien an vorderster Stelle.

Zahl deutscher Auslandsstudenten steigt weiter

Im Jahr 2011 waren knapp 134.000 deutsche Studierende an ausländischen Hochschulen eingeschrieben. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren dies 5.900 (4,6 Prozent) Studierende mehr als im Jahr 2010. Demnach zog es in den letzten zehn Jahren immer mehr deutsche Studenten ins Ausland:
Absolventenhuete

Jeder dritte deutsche Student war im Ausland

Jeder dritte deutsche Absolvent war während seines Studiums im Ausland. Zudem verbringen immer mehr deutsche Studierende ein komplettes Studium im Ausland. Dies sind Ergebnisse einer Studie, die gemeinsam vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und vom HIS-Institut für Hochschulforschung (HIS-HF) herausgegeben wird.