Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Tourismusbranche’

Erholung im Tourismus für 2022 erwartet

Erholung im Tourismus: Branche blickt optimistisch auf Sommer

Die Reisebranche erwartet eine Erholung im Tourismus. Der Deutsche Reiseverband (DRV) erwartet, dass Reisewillige ihren aufgeschobenen Urlaub in diesem Jahr nachholen werden.

7 Tourismus-Trends identifiziert: Die Reisebranche setzte sich zu einer gemeinsamen Diskussion zusammen

Diese 7 Tourismus-Trends sieht die Branche für die Zukunft des Reisens

Die Corona-Pandemie hat den Tourismus hart getroffen – und der Branche ihre bis dato größte Krise beschert. Gleichzeitig drängen Klimawandel und veränderte Urlaubsbedürfnisse schon lange auf neue Lösungen. Wie geht es also weiter? Alles neu – oder weiter wie bisher? Beim HPR ReiseGipfel 2021 im Hotel Klosterbräu & SPA in Seefeld in Tirol haben Manager von sieben Reisezielen und der Tourismusforscher Professor Dr. Jürgen Schmude diskutiert.

Nachhaltigkeit im Tourismus: Ein Barcamp lädt zur gemeinsamen Diskussion ein

Nachhaltigkeit im Tourismus: Branche trifft sich zum virtuellen Barcamp

Nachhaltigkeit im Tourismus gewinnt auch während der Pandemie immer mehr an Bedeutung. Dem trägt auch ein virtuelles Barcamp Rechnung, das am 17. und 18. März online stattfinden wird. Das Green Tourism Camp richtet sich an Entscheider und Interessierte in den Branchen Tourismus, Hotellerie, Veranstaltungsmanagement und Zuliefererindustrie.

Europäer reisen wieder nach Griechenland

"Deutsche und Österreicher entdecken Italien, Griechenland und Co wieder für sich", zu diesem Schluss kommt Yvonne Bonanati, PR-Managerin der Hotelbuchungsplattform Hotels.com im pressetext-Gespräch anlässlich des aktuellen Hotelpreis-Index (HPI) gegenüber pressetext.