Beiträge mit Tag ‘Terrorgefahr’

Terrorismus

Weltweite Terrorgefahr um gut ein Fünftel zurückgegangen

Die Anzahl der durch Terrorismus zu Tode gekommenen Opfer ist laut dem Global Terrorism Index (GTI) 2017 zurückgegangen. Im Vergleich zum Höhepunkt der Terroraktivitäten im Jahr 2014, in dem mehr als 32.500 Menschen getötet wurden, sank die Zahl der Todesfälle um 22 Prozent auf 25.673.
Stressfaktoren bei Auslandsentsendungen

Was Expats und Geschäftsreisende im Ausland besonders stresst

Entsandte Mitarbeiter und Dienstreisende im Ausland haben mit vielen Stressfaktoren zu kämpfen. Eine entsprechende Vorbereitung sowie mitunter psychologische Unterstützung können vorbeugend und abmildernd wirken. Das hat eine repräsentative Studie von International SOS ergeben.

EU verschärft Regelungen zur Geldwäschebekämpfung

Wegen der aktuellen Bedrohungen durch Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung hat die EU die Bestimmungen zur Geldwäsche mit der vierten EU-Geldwäsche-Richtlinie deutlich verschärft.

Geschäftsreisende werden nur unzureichend vorbereitet

Jeder zweite Geschäftsreisende in Deutschland wird von seinem Unternehmen nicht über politische Unruhen im Zielland informiert, obwohl sich 81 Prozent dies wünschen. Auch in anderen Bereichen üben Geschäftsreisende Kritik am Travel Risk Management der Unternehmen, etwa in Bezug auf Einreisebestimmungen.

Wie Travel-Manager Geschäftsreisende schützen können

Knapp ein Drittel der Reiseunternehmen weiß nicht, ob ein reisender Mitarbeiter schon einmal in eine unsichere Situation während einer Geschäftsreise geraten ist. Das hat eine Umfrage unter Travel-Managern des Geschäftsreisemanagement-Unternehmens Egencia ergeben.

Sicher durch Südafrika reisen

Das Auswärtige Amt hat aktualisierte Reisehinweise für Südafrika herausgegeben und erläutert, wie Touristen sich am  besten schützen. Südafrika verzeichnet im Vergleich zu Deutschland hohe Kriminalitätsraten, vor allem in den Großstädten und deren Randgebieten.

Wo die Terrorgefahr am größten ist

Auch für 2013 bleibt die weltweite Bedrohung durch Terroranschläge oder politische Gewalt bestehen. Wo genau die Gefahren auf der Welt derzeit am größten sind, zeigt die aktuelle Weltkarte der Terrorgefahren, die der Versicherungsmakler Aon jetzt veröffentlicht hat (www.aon.de/terror-map-2013).