Beiträge mit Tag ‘Rückkehr aus dem Ausland’

Internationales Forschungsprojekt: Wissenstransfer im Repatriierungsprozess

Durch die strategische Bedeutung organisationalen Lernens und Wissenstransfers in einer globalen Wirtschaft ist das Wissen, das Expatriates während ihres Auslandsaufenthaltes erwerben, eine wertvolle, für die entsendenden internationalen Unternehmen eigentlich gut verfügbare Quelle. Dennoch greifen nur wenige Unternehmen auf das Wissen der zurückgekehrten Expatriates (Repatriates) zurück.

Profitieren Sie wirklich von Ihren internationalen Erfahrungen?

Ich habe heute eine Frage: Wie nutzen Sie Ihre internationalen Erfahrungen? Nach Auslandsentsendungen, Austauschjahr oder mehrjähriger Tätigkeit in einem internationalen Team mit Auslandseinsätzen stellt sich oft die Frage, ob diese Erfahrung überhaupt einen Mehrwert hat.

Forschungsprojekt „Wissenstransfer bei der Reintegration von Expatriates“

Die Universität Stuttgart führt derzeit ein Forschungsprojekt zum Thema “Wissenstransfer bei der Reintegration von Expatriates” durch. Konkret geht es bei diesem Projekt um die Frage, wie das Wissen, das Expatriates im Ausland erwerben, bei deren Reintegration ins Unternehmen einbezogen und übertragen werden kann.

Rückkehr aus dem Ausland richtig planen

Wer den Schritt gewagt hat, ins Ausland zu gehen, muss mit vielen Problemen kämpfen. Umzug, Abschied von Freunden und Kollegen, Eingewöhnung in die neue Kultur und das neue Umfeld und schließlich auch die Rückkehr ins Heimatland - das sind alles Dinge, mit denen man sich zwangsläufig auseinandersetzen muss.

Infoveranstaltungen für Auslandsrückkehrer nach Bayern

Leben und arbeiten Sie als deutsche Fach- oder Führungskraft mit akademischer Ausbildung im Ausland? Wollen Sie nach Deutschland zurückkehren und interessieren sich für die Fortsetzung Ihrer beruflichen Laufbahn in Bayern?