Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Leben und Arbeiten in Sao Paulo’

Professionelle Polizisten in São Paulo

„Schau mal, gleich bricht die Frau da drüben theatralisch in Tränen aus. Garantiert findet sie irgendeine Erklärung dafür, warum sie keine andere Wahl hatte, als ihren Geländewagen ausgerechnet auf dem Behindertenparkplatz abzustellen“, kommentierte ich eine Szene, die ich vom Fenster eines Restaurants beobachtet hatte.

Zwei Jahre in São Paulo: Die unterschiedlichen Phasen eines neuen Lebens

Vor 727 Tagen oder auch 103 Wochen und sechs Tagen bin ich in São Paulo eingetroffen. Wie mein Mann, der 106 Tage zuvor in Deutschland gestartet war, ohne Look-and-See-Trip, ohne Kulturtraining und ohne nennenswerte Sprachkenntnisse.

Deutsch-brasilianische Wirtschaftstage in Sao Paulo

Vom 12. bis 14. Mai 2013 finden die 31. Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstage in Sao Paulo statt. Die Konferenz steht unter dem Motto "Deutsch-Brasilianische Zusammenarbeit zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit".

Filmtipp: Leben und Lieben in São Paulo

Am 14. März startet in den deutschen Programmkinos der Film „Paulista – Geschichten aus São Paulo“ – ein Porträt von São Paulo und den dort lebenden Menschen. Die Handlung: Die Avenida Paulista führt mitten durch das pulsierende Herz von São Paulo.

Gewaltkriminalität in Brasilien steigt kräftig

In einigen südlichen Bundesstaaten Brasiliens müssen Urlauber derzeit verstärkt mit Überfällen rechnen. Besonders hoch sei die Gefahr in Touristenbussen und Mietwagen in São Paulo, Santa Catarina und Rio Grande do Sul, teilt das Auswärtige Amt in Berlin in seinen Sicherheitshinweisen mit.