Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Krank im Ausland’

Gesetzliche Krankenversicherung Urlaub Corona

Corona-Schutz im Urlaub: Das zahlt die gesetzliche Krankenversicherung

Die Aufhebung der Reisewarnung für die meisten europäischen Länder lässt für viele Menschen den lang ersehnten Urlaub Wirklichkeit werden. Wichtig zu wissen ist, dass der Schutz der Krankenversicherung gewährleistet wird, auch bei Erkrankungen von COVID-19 im Ausland.
Tropenkrankheiten: Leider häufiger Begleiter beim Abenteuer Ausland

Tropenkrankheiten: So schützen sich Reisende

Präventive Maßnahmen vor und während der Urlaubsreise helfen, vor Tropenkrankheiten zu schützen. Fieber, Durchfall, Malaria oder Cholera können sonst zu schlimmen „Souvenirs“ werden.

Behandlungen im Ausland: In diesen Ausnahmefällen zahlt die Krankenversicherung

Wer im Ausland krank wird oder sich dort bewusst in einem Krankenhaus behandeln lassen will, steht immer wieder vor der Frage, ob die Gesetzliche Krankenkasse die Kosten für Behandlungen im Ausland übernimmt. Sie tut es - aber nur in besonderen Fällen.
arbeitslose Männer

Weltweit mehr kranke arbeitslose Männer

Die Zahl arbeitsloser Männer im Haupterwerbsalter nimmt laut einer Studie der Brookings Institution und der University of Maryland weltweit zu. Diese Entwicklung geht laut Forschern Hand in Hand mit einem Anstieg durch großen Stress, Verzweiflung und Wut ausgelöster Erkrankungen.

Flugreisen: Verunsicherung bei Sommerurlaubern

Statt Flügen nach Tunesien oder Ägypten stehen in dieser Saison Reisen per Auto oder Zug ins europäische Ausland auf dem Programm.

Krank im Ausland: Sprachführer Gesundheit hilft

Ganz gleich, ob es ein verdorbener Magen ist, ein falscher Tritt beim Bergwandern oder der Stachel eines Seeigels im Fuß. Wer im Ausland zum Arzt muss, hat oft mit Verständigungsproblemen zu kämpfen. Die ARAG-Rechtsexperten erläutern in einem Sprachführer Gesundheit, wie man sich beim Arztbesuch verständlich macht und warum eine private Auslandsreisekrankenversicherung wichtig ist.