Beiträge mit Tag ‘Hochzeit im Ausland’

Minderjährigenehe

Keine Aufhebung einer im EU-Ausland geschlossenen Minderjährigenehe

Eine im EU-Ausland nach dem dort geltenden Recht wirksam geschlossene Ehe unter Beteiligung eines Minderjährigen kann im Regelfall nicht nach deutschem Recht aufgehoben werden. Das ansonsten verletzte Recht der Ehegatten – unter anderem auf Freizügigkeit innerhalb der EU – würde zur Annahme einer schweren Härte führen.

Hochzeitsinsel Ärö: Romantik in der dänischen ”Südsee”

Idyllisch, gemütlich und typisch dänisch – das sind die Attribute, die auf die kleine Insel Ärö passen, der “Perle der Südsee” - der dänischen wohlbemerkt. Das malerische Eiland liegt auf der Höhe der deutsch-dänischen Grenze in der Ostsee, umringt von den Inseln Als, Langeland und Fünen.

Heiraten auf dem Dach des Burj al Arab

Das Hotel Burj al Arab im Emirat Dubai bietet ab sofort Hochzeiten im Himmel an - und zwar genau 212 Meter über dem azurblauen Arabischen Golf auf dem berühmten hoteleigenen Hubschrauberlandeplatz.

Scheidung in Griechenland: EU-Regelung darf angewandt werden

Ab sofort können auch in Griechenland Paare mit unterschiedlicher Staatsangehörigkeit selbst entscheiden, nach welchem Landesrecht sie sich scheiden lassen oder ohne Auflösung des Ehebandes trennen wollen. Die Europäische Kommission hat nämlich grünes Licht für Griechenlands Beschluss gegeben, als 16. Mitgliedstaat die EU-Regelung für Ehepaare mit internationalem Hintergrund anzuwenden.

Hochzeit mit ausländischem Partner steuerlich nicht absetzbar

Die hohen Kosten einer Hochzeit, die entstanden sind, weil der Partner aus dem Ausland stammt, sind steuerrechtlich keine außergewöhnlichen Belastungen. Dies geht aus einem Urteil des Finanzgerichts (FG) Berlin-Brandenburg hervor.