Beiträge mit Tag ‘Gesundheitssysteme weltweit’

Mangel an medizinischer Versorgung

Weltgesundheitstag: Globaler Mangel an medizinischer Versorgung

Mehr als jeder zweite Bürger dieser Erde hat keinen umfassenden Zugang zu essenziellen Gesundheitsdienstleistungen. Vor allem Menschen in armen Ländern, die eine Behandlung oder Medikamente benötigen, geraten deswegen oft in finanzielle Not.
Notaufnahmen

Notaufnahmen in Kanada und USA am stärksten belastet

Je besser die Erstversorgung in einem nationalen Gesundheitssystem ist, desto eher werden Notaufnahmen entlastet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Royal Philips und der George Washington University School of Medicine & Health Sciences.

Gesundheitssystem der Philippinen: Qualifiziertes Personal in einem wachsenden Gesundheitsmarkt

Weil die Bevölkerung der Philippinen rasant wächst muss auch das Gesundheitssystem mithalten. Die Regierung setzt verstärkt auf den Ausbau von Krankenhäusern.

England: Gesundheitssystem komplett überfordert

Der Zugang zu entscheidenden medizinischen Leistungen fällt in Großbritannien sehr unterschiedlich aus und führt zu einer Gefährdung der Patienten. Zu diesem drastischen Fazit kommt der sogenannte "NHS Atlas of Variation". Der vom National Health Service England und Public Health England veröffentlichte Bericht untersuchte die Leistungen in über 200 Regionen Großbritanniens.

Gesundheit: Die Hälfte der Deutschen informiert sich vor Urlaubsreise nicht

Lediglich etwa jeder zweite Auslandsreisende (44,9 Prozent) informiert sich vor seinem Urlaub über spezielle Risiken im Reiseland. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins Apotheken Umschau ergeben.

Deutsche Gesundheitswirtschaft nutzt Potenziale im Ausland nicht aus

Die deutsche Gesundheitswirtschaft schöpft die Potenziale für Exporte in bevölkerungsreiche Schwellenländer kaum aus. Eine bessere Kooperation von Herstellern und Dienstleistern aus der Branche würde die Erfolgschancen deutlich verbessern. Darauf wies der Gesundheitsökonom Stephan von Bandemer vom nordrhein-westfälischen Institut Arbeit und Technik (IAT) beim Gesundheitskongress des Westens in Köln hin.

Deutschland auf Arab Health in Dubai präsent

In Dubai hat heute erneut die Gesundheitsmesse Arab Health ihre Tore geöffnet. Nach der Medica in Düsseldorf ist sie weltweit die zweitgrößte Messe dieser Art.

Expats mögen französisches und deutsches Gesundheitswesen

Die beste Gesundheitsversorgung weltweit finden Expatriates in Frankreich, Deutschland und Belgien vor. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der HSBC Bank.