Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Expat City Ranking’

Düsseldorf landet im Expat-City-Ranking 2020 auf Platz 26

Deutsche Städte landen im Expat-City-Ranking im Mittelfeld

Im Expat-City-Ranking landet Düsseldorf auf Platz 26 von 66. Mit Frankfurt und Hamburg sichert sich Deutschland so einen Platz im Mittelfeld, wenn es um die Beliebtheit bei Expats geht. Das zeigt das aktuelle Expat-City-Ranking von Internations. Als Teil der regelmäßig erscheinenden Expat-Insider-Studie bietet das Ranking das detaillierte Informationen zu fünf Bereichen des Expat-Lebens.

Nachhaltig leben: In welchen Ländern klappt das besonders gut?

In Europa leben Expats besonders nachhaltig

Als besonders nachhaltig gelten für Expats die Länder Finnland, Schweden und Norwegen. Am unteren Ende in Sachen Nachhaltigkeit rangieren dagegen Indien, Kuwait, Ägypten, Indonesien und Vietnam.

Städte für Expats

Das sind die besten und die schlechtesten Städte für Expats

Mit Taipeh, Kuala Lumpur, Ho-Chi-Minh-Stadt und Singapur liegen vier asiatische Städte an der Spitze der besten Städte für Expats. Gleich im Anschluss folgen Montréal, Lissabon, Barcelona, Zug, Den Haag und Basel. Das ergibt das Expat City Ranking 2019.

Expat City Ranking: Diese Städte sind bei Expats besonders beliebt

Taipeh (1), Singapur (2) und Manama (3) führen das Expat City Ranking 2018 an, was sie zum großen Teil der Tatsache zu verdanken haben, wie leicht sich Expats in diesen Städten einleben. Dies könnte auch mit der freundlichen Bevölkerung und der persönlichen Sicherheit in den drei Metropolen in Zusammenhang stehen.
Expat City Ranking

Expat City Ranking 2017: Die besten Städte für Expats

Im diesjährigen Expat City Ranking belegt Manama den ersten Platz von 51 Städten weltweit. Expats schätzen an der Hauptstadt der Golfmonarchie Bahrain – ebenso wie an Madrid auf Rang 3 und Kuala Lumpur auf Rang 4 – vor allem die leichte Eingewöhnung vor Ort.