Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Business Travel Management’

Geschäftsreise ins Ausland

Geschäftsreise ins Ausland: Mitarbeiter im Ernstfall auf sich gestellt

Arbeitnehmer auf Geschäftsreise sind bei unvorhergesehenen Problemen offenbar immer öfter auf sich allein gestellt: 45 Prozent müssen sich bei Krisen vor Ort selbst helfen und bekommen keine Unterstützung vom Arbeitgeber. Das sind zehn Prozentpunkte mehr als im Vorjahr.

Geschäftsreisen: Warum sie weiter wichtig bleiben

Das persönliche Zusammentreffen mit dem Geschäftspartner und das bessere gegenseitige Kennenlernen sind 2014 die wichtigsten Gründe für Geschäftstermine vor Ort. Wichtiger geworden ist vor allem der Aufbau von Netzwerken, nicht nur für Geschäftsführer und Vorstände.

Reiseversicherer AGA erfolgreich auf ITB

Die Reise zur Internationalen Tourismus Börse in Berlin hat sich für die Allianz Global Assistance (AGA) auch in diesem Jahr gelohnt: Die Nachwuchs-Touristikmanager der Cologne Business School (CBS) kürten das Unternehmen zu einem der besten Aussteller der weltweit größten Tourismusmesse.

Studie: Gutes Reisemanagement macht Unternehmen attraktiv

Sieben von zehn Geschäftsreisenden sind beim Thema Reisemanagement der Meinung: Je besser ein Unternehmen seine Mitarbeiter auf die Geschäftsreisen vorbereitet und dabei unterstützt, desto attraktiver ist es als Arbeitgeber.

ITB Business Travel Days: Die Bilanz

Am 11. März ist die ITB Berlin – die weltgrößte Tourismusmesse – erfolgreich zu Ende gegangen: Insgesamt besuchten 174.000 Personen (darunter 114.000 Fachbesucher) das Event. Zudem waren 11.000 Unternehmen aus 189 Ländern vertreten. Die Veranstalter schätzen, dass dieses Jahr Geschäftsabschlüsse in Höhe von 6,5 Milliarden Euro getätigt wurden.

Billig-Airlines bei Geschäftsreisenden eher unbeliebt

Weniger Sicherheit, mehr Flugausfälle, überfordertes Personal: Die so genannten Billig-Airlines schneiden aus Sicht von Geschäftsreisenden in allen wichtigen Kriterien schlechter ab als andere Fluglinien. Doch selbst beim Preis überzeugen sie nicht immer:

Informationen zum Thema Auslandsentsendung auf der ITB

Vom 5. bis 7. März 2014 finden zum wiederholten Mal die Business Travel Days auf der ITB Berlin statt. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Geschäftsreise-, Travel- und Eventmanager sowie an Assistenzen, MICE-Planer und Studenten. Zu dem Veranstaltungsprogramm zählen zahlreiche Vorträge, Diskussionen und Workshops, die aktuelle Branchenfragen klären und neue Impulse geben sollen.

ITB: Business Travel Days mit vielen Fachvorträgen

Vom 5. Bis 8. März 2014 findet in Berlin die Internationale Tourismus Börse (ITB) statt – die weltweit größte Tourismusmesse der Welt. Im Rahmen dieses Events stehen auch die Business Travel Days vom 5. Bis 7. März auf der Agenda.

Neues Auslandsdienstreisen-Gesetz: Kostenlose Broschüre erschienen

Mit dem Gesetz zur Änderung und Vereinfachung der Unternehmensbesteuerung und des steuerlichen Reisekostenrechts für Auslandsdienstreisen vom 20. Februar 2013 (BGBl. I S. 285, BStBl I S. 188) wurden die bisherigen steuerlichen Bestimmungen zum steuerlichen Reisekostenrecht umgestaltet.

Steuerliche Absetzbarkeit von privaten und beruflichen Reisen ins Ausland

Reisen ins Ausland sind in der Berufswelt gang und gäbe. Doch das Finanzamt unterstellt gerne private Interessen - und macht dem Abzug der Kosten einen Strich durch die Rechnung.