Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Brexit’

Brexit: Wer braucht wen?

Das Brexit-Gesetz geht heute in die entscheidende Runde im Unterhaus. Es wird erwartet, dass die Abgeordneten dem Entwurf der Regierung zustimmen und damit Premierministerin Theresa May die Vollmacht zur Scheidung von der EU erteilen.

Welchen Brexit wollen die Briten?

Am heutigen Dienstag wird das Urteil des Supreme Court, dem höchsten britischen Gericht, zum Brexit erwartet. Die Entscheidung legt fest, wer an dem Austritt der Briten aus der EU beteiligt sein wird.

BREXIT: Fachkonferenz am 21. März

Auch wenn mittlerweile rund ein halbes Jahr seit dem Leave-Votum vergangen ist, hat die britische Regierung immer noch kein Konzept für die bevorstehenden Austrittsverhandlungen mit der EU präsentiert. Klar ist aber dennoch: Der Brexit wird Konsequenzen für Unternehmen in Deutschland mit Geschäftsbeziehung in Großbritannien haben.

Großbritannien bei deutschen Auswanderern beliebt

Noch steht Großbritannien als Auswanderungsziel bei den Deutschen hoch im Kurs. Das könnte sich bei einem möglichen Brexit ändern. Zumindest wenn die Einwanderung auf die Insel tatsächlich für Europäer stärker reglementiert wird.

Brexit: Drei von vier CEOs erwägen neuen Standort

Gut drei Monate nach dem Votum der Briten für einen Austritt aus der EU überwiegt die Skepsis bei Managern großer Unternehmen, wie eine aktuelle Umfrage der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG unter 100 Firmenchefs ergeben hat.

Mehr als die Hälfte deutscher Firmen fürchtet Brexit-Auswirkungen

64 Prozent der deutschen Wirtschaftsunternehmen befürchten, dass der Austritt des Vereinigten Königreichs (Brexit) aus der Europäischen Union Auswirkungen auf das eigene Geschäft haben wird.

Brexit: Auslandsentsendungen nach Großbritannien werden sich ändern

Etwa 2.500 Niederlassungen deutscher Unternehmen gibt es in Großbritannien, in die auch zahlreiche Mitarbeiter aus Deutschland entsandt sind. Umgekehrt arbeiten tausende britische Entsandte in den 3.000 UK-Niederlassungen in der Bundesrepublik. Was der Austritt Großbritanniens aus der EU für die Entsendepraxis und die Expats selbst bedeutet, weiß der Auslandsspezialist BDAE Gruppe.