Anzeige

Beiträge mit Tag ‘Brauchtümer zu Weihnachten’

weihnachtsbräuche

Acht besondere Weihnachtsbräuche in der Welt

Bald ist Weihnachten und in den bunt beleuchteten Straßen duftet es hierzulande nach Glühwein und Kerzen, während die Läden mit Spekulatius und Lebkuchen gefüllt sind. Fast überall auf der Welt bereiten sich nun Menschen auf das besinnliche Fest mit ihren Liebsten vor. Dabei hat jedes Land seine ganz eigenen Weihnachtsbräuche und Traditionen - die schönsten und skurrilsten hat der Sprachreiseanbieter EF Education First zusammengefasst.

Jahreswechsel

Japanische Traditionen und Bräuche zum Jahreswechsel

Während wir uns in Europa auf Weihnachten und den Jahreswechsel vorbereiten, bereiten sich die Japaner vor allem auf das Neujahrsfest, Omisoka, das japanische Silvester vor. Japan hat Traditionen, die sich sehr von unseren unterscheiden. Die Region Setouchi umfasst sieben Präfekturen, die an das japanische Binnenmeer angrenzen. Jede Präfektur hat diese Tradition für das Jahresende an das einzigartige Erbe und die Folklore ihrer Region angepasst.

Weihnachtsmärkte

Von Nougat bis Glogg: Sieben sehenswerte europäische Weihnachtsmärkte

Deutschlands Christkindlmärkte locken jährlich tausende Besucher aus aller Welt und begeistern mit Glühwein, Bratäpfeln und deftiger Bratwurst. Aber auch die lauschigen Weihnachtsmärkte unserer Nachbarländer überzeugen mit traditionellen Angeboten.

Krampalar, Kamele und Klosn – Sechs außergewöhnliche Weihnachtsbräuche

Adventsmarkt, Krippenspiel und Christbaum – ohne sie ist die Weihnachtszeit bei uns kaum vorstellbar. Doch wer hätte gewusst, dass in Österreich den Heiligen Nikolaus wahre Schreckensgestalten begleiten?