Beiträge mit Tag ‘BDAE’

Auslandsexperten

Neue Youtube-Serie die „Die Auslandsexperten“ gestartet

Der auf das Thema „Leben und Arbeiten im Ausland“ spezialisierte BDAE hat eine neue YouTube-Serie mit dem Titel „Die Auslandsexperten“ erstellt. Dort erläutern Mitarbeiter des Unternehmens Besonderheiten und Phänomene rund um den kurz-, mittel- und langfristigen Auslandsaufenthalt.

Die passende Auslandskrankenversicherung schneller finden

Seit wenigen Tagen ist eine neue Internetseite der BDAE GRUPPE online. Mit www.versichert-im-ausland.com finden Personen, die längerfristig ins Ausland gehen, jetzt noch schneller und zielgerichteter passende Auslandsversicherungen.

Personal Austria: BDAE informiert über Entsendungen in Krisenregionen

Am 5. und 6. November 2014 findet in Wien zum 13. Mal die renommierte Fachmesse fürs Personalwesen – die Personal Austria – statt. Nach einer erfolgreichen Erstausstellung im letzten Jahr mit vielen interessanten Gesprächen und einem angeregten Erfahrungsaustausch ist der BDAE dieses Jahr zum zweiten Mal auf der Messe vertreten.

BDAE Gruppe und SwissLife arbeiten bei Expat-Versicherungen zusammen

Seit dem 1. Juli 2014 ist die SwissLife France neuer Versicherungspartner der BDAE Gruppe. Gemeinsam bieten die zwei Unternehmen Auslandskrankenversicherungen für langfristige Auslandsaufenthalte an. Die so genannten Expat-Tarife können sowohl von Privatpersonen als auch von Firmen für ihre Auslandsentsandten abgeschlossen werden.

Beratung zu Auslandsentsendung auf Personal Nord

Am 6. und 7. Mai dreht sich im Congress Center Hamburg auf der Personal Nord wieder alles um das Personalmanagement. Und auch in diesem Jahr ist der Auslandsexperte BDAE GRUPPE mit einem eigenen Stand (C.31 / Halle H) vertreten.

Die BDAE GRUPPE präsentiert sich auf der DKM

– Auslandsexperte BDAE GRUPPE informiert zum Expatriate-Management, zur Absicherung im Ausland und zu den neuen Versicherungsprodukten.

Neuer Auslandskrankenschutz für Weltreisende und Auslandstätige

Wer längerfristig ins Ausland geht, braucht mehr als eine Reisekrankenversicherung. Der Grund: Diese ist für gewöhnlich nur maximal sechs Wochen innerhalb eines Jahres gültig. Und wer berufsbedingt für eine kurze Zeit ins Ausland geht, ist über eine Reiseversicherung grundsätzlich nicht versichert. Für langfristige Auslandsaufenthalte braucht man Auslandskrankenschutz.

Mit dem BDAE kostenlos zur Personal Nord – am 14. und 15. Mai 2013 in Hamburg

Auch in diesem Jahr ist der Auslandsexperte BDAE (= Bund der Auslands-Erwerbstätigen) auf der Personal Nord im CCH Hamburg am 14. und 15. Mai 2013 vertreten. Mit rund 250 Ausstellern, die Dienstleistungen und Produkte für das Personalwesen präsentieren und über 80 Fachvorträgen bietet die Messe Entscheidern aus dem Personalbereich einen umfangreichen Erfahrungsaustausch.

Bund der Auslands-Erwerbstätigen auf deutsch-chinesischer Personalkonferenz

Neben stetigen Lohnsteigerungen sind auch deutsche Unternehmen in China mit weiteren Herausforderungen konfrontiert: Mangel an Fach- und Führungskräften, hohe Fluktuationsquoten und sich stetig ändernde rechtliche Rahmenbedingungen.