Beiträge mit Tag ‘Auslandssemester’

Österreich beliebtestes Land für deutsche Auslandsstudenten

Knapp 95 000 junge Menschen aus Deutschland nutzten im Jahr 2014 die Möglichkeit, im EU-Ausland zu studieren. Häufigstes Zielland war dabei Österreich.
Anzeige

Einfach mal den Kopf freibekommen: Wieso ein Gap im Studium helfen kann

Jedes Jahr entscheiden sich bundesweit rund 140.000 Studierende, während des Studiums ins Ausland zu gehen, um zum Beispiel ein Auslandssemester zu machen oder als Au-pair eine neue Kultur kennenzulernen.
Anzeige

Studenten im Ausland: Nicht ohne Auslandskrankenversicherung weggehen

Während des Studiums oder der Ausbildung ein paar Monate im Ausland zu verbringen, ist für viele junge Menschen inzwischen eine Selbstverständlichkeit.

Medizinstudium im Ausland: Welches Land, welche Stadt, welche Uni?

Viele Abiturienten, die sich in Deutschland vergeblich um einen Studienplatz in der Medizin bemühen, spielen mit dem Gedanken, das Medizinstudium im Ausland zu absolvieren.

Auslandsstudium: Beliebt bei Studenten und deren Eltern

Beinahe jeder zweite Student in Deutschland, Großbritannien sowie der USA steht einem Studium im Ausland zumindest offen gegenüber. In Frankreich sind es sogar 80 Prozent der Studenten, die sich vorstellen können einen Hörsaal im Ausland von innen zu sehen.

Einstieg Hamburg: Sicher zum Auslandsstudium

Über Ausbildung, Studium, Weiterbildung und Auslandsaufenthalte informieren am 6. und 7. Februar 2015 zum zwölften Mal rund 370 Hochschulen, Verbände, Unternehmen und Sprachreiseanbieter auf der Messe „Einstieg Hamburg“.

Wie der typische Erasmus-Student aussieht

Der typische Erasmus-Student der Semester 2012/2013 ist im Durchschnitt 22 Jahre alt, verbringt sechs Monate im Ausland und ist vor allem weiblich (61 Prozent aller Erasmus-Studenten sind Frauen). Dies hat eine Erhebung der Europäischen Kommission ergeben.

Deutschland ist weltweit ein beliebter Studienort

Noch nie waren so viele ausländische Studierende an deutschen Hochschulen eingeschrieben wie heute. Besonders bei Gaststudenten aus China fällt die Wahl für den Auslandsaufenthalt immer häufiger auf Deutschland.

Auslandsstudium in England: Qualität vor Quantität

Insbesondere im Zeitalter der Globalisierung ist ein Auslandsstudium für die berufliche Karriere nicht nur ausgesprochen vorteilhaft, sondern schon fast unverzichtbar. Zu den Spitzenreitern unter den Destinationen zählt nach wie vor England.

Studieren im Ausland: Die Vorteile für Karriere und Persönlichkeit

Ein Auslandsaufenthalt während des Studiums ist längst keine Seltenheit mehr. Allein im Studienjahr 2011/2012 waren rund 33.000 deutsche Studierende im Ausland und es werden jedes Jahr mehr.