Beiträge mit Tag ‘Aufenthaltsrecht’

Seminar: Ausländische Mitarbeiter in Deutschland

Das erfolgreiche BDAE-Seminar „Einsatz ausländischer Mitarbeiter in Deutschland – Impatriates erfolgreich absichern und integrieren“ findet am 18. November 2015 nun zum dritten Mal in Folge unter Leitung von Omer Dotou statt.

Weshalb mangelnde Integration von Impats zu bösen Überraschungen führen kann

Folgendes Szenario hat sich in Sachen Integration vor ein paar Jahren in einem großen deutschen Unternehmen der Konsumgüterindustrie tatsächlich so zugetragen: Um allen Mitarbeitern zu Ostern eine Freude zu machen, beschließt die Firmenleitung zusammen mit der Personalabteilung jedem einzelnen Mitarbeiter ein Überraschungsei zu schenken.

»Ein entscheidender Beitrag gegen den Fachkräftemangel«

Unternehmen, die händeringend qualifiziertes Fachpersonal aus dem Ausland suchen, können zumindest in Sachen Arbeitserlaubnis aufatmen. Dank der neuen EU-Blue-Card hat sich das Verfahren vereinfacht. Marius Tollenaere, Rechtsanwalt bei der auf Aufenthaltsrecht spezialisierten Kanzlei Fragomen, erläutert alle Vorteile.
Kalender mit Seminartermin

BDAE Gruppe und Rechtsanwaltskanzlei Fragomen veranstalten Seminar zur neuen EU-Blue-Card

Am 17. Oktober dieses Jahres veranstalten der Auslandsspezialist BDAE GRUPPE und die auf Arbeits- und Wirtschaftsmigration spezialiserte Kanzlei Fragomen LLP ein Fachseminar zum Thema „Compliance-Anforderungen im Aufenthalts- und Sozialversicherungsrecht“ in Hamburg. Anlass dazu ist die am 1. August dieses Jahres von der Bundesregierung eingeführte EU-Blue-Card (auch Blaue Karte EU), die eine Zuwanderung von Fachkräften aus Drittstaaten erleichtert.