Anzeige

Beiträge mit Tag ‘als Expat nach Südkorea’

Koreaner

Wie Koreaner in Unternehmen mit Lob und Kritik umgehen

Wer in interkulturellen Teams arbeitet, stößt schnell auf Besonderheiten, die auf die Herkunft der Team-Mitglieder zurückzuführen ist. Nicht nur ist allein die Sprachbarriere eine Herausforderung für sich. Auch sind es die unterschiedlichen Umgangsformen, die jede Kultur mit sich bringt. Dies gilt auch und insbesondere für die koreanische Kultur.

Feiertage in Südkorea

Feiertage in Südkorea: Was Expats darüber wissen sollten

Kommt man als Ausländer nach Korea, so gibt es so einige Dinge, auf die man sich erst einstellen muss: eine neue Kultur und fremde Sprache, ein möglicherweise komplett neues Umfeld, andere Verhaltensweisen, ungewohnte Herangehensweisen und vieles mehr: zum Beispiel die Feiertage in Südkorea.

Seoul

Jugendbuchtipp: Emmi in Korea – Eine Deutsche in Seoul

Emmi ist 12 Jahre alt und soll von heute auf morgen ihr Leben verändern: ein neues Zuhause, Opa zurücklassen, eine neue Schule, eine völlig andere Umgebung, fremde Lehrer, unbekannte Mitschüler, eine neue Sprache. Doch nicht nur das - denn die neue Heimat liegt am anderen Ende der Welt!

Sozialversicherung in Südkorea: Ein solides System

Deutsche Unternehmen genießen in Südkorea seit Jahrzehnten einen ausgesprochen guten Ruf. Entsprechend viele Niederlassungen – von Bosch bis Siemens – gibt es vor Ort. Deutsche Entsandte erwartet in Südkorea ein Sozialversicherungssystem auf hohem Niveau.